Sie sind hier: Startseite > Kultur > Musik > Fanfarenzug Ottheinrich

Fanfarenzug Ottheinrich

Der Fanfarenzug Ottheinrich wurde am 8. Februar 1977 gegründet. Die ersten Auftritte wie das Fischergasslerfest und natürlich das Schlossfest beschränkten sich anfangs auf Neuburg. Seither meisterten Musiker und Fahnenschwinger viele Auftritte und repräsentieren ihre schöne Heimatstadt inzwischen regelmäßig im In- und Ausland.

ffz.jpg

Wir machen Neuburg
lebenswert, weil …
… wir mit unseren prächtigen Kostümen,
den furiosen Fahnenschwingern und unserer einmaligen Musik das Leben
in der Stadt, nicht nur am Schlossfest, in einzigartiger Weise mit gestalten dürfen.
Dabei erinnern wir an eine Blütezeit Neuburgs: die Renaissance zur Zeit des Pfalzgrafen Ottheinrich.

Vor allem die Eigenkompositionen und die selbst entworfenen Akrobatiken der Fahnenschwinger im Repertoire unseres Fanfarenzugs suchen ihresgleichen. Ebenfalls einzigartig ist das Erscheinungsbild mit den individuellen Gewändern – bestehend aus Barett, Wams und Kniehosen nach überlieferten Schnittmustern gefertigt.

Heute verfügt der Verein über rund 80 aktive Mitglieder und probt zweimal pro Woche im Vereinsheim Fürstengang.

Information und Kontakt

Jürgen Bachhofer
Straßäcker 32
86697 Oberhausen

Telefon 0 84 31/4 32 88 77
Email fanfarenzug-ottheinrich@gmx.de
www.ffz-ottheinrich.de

Artikelaktionen