Sie sind hier: Startseite > Neuburg > Partnerstädte / Städtefreundschaften > Sète > Besuch der Sèter Feuerwehr in Neuburg zum Donauschwimmen 2005

Besuch der Sèter Feuerwehr in Neuburg zum Donauschwimmen 2005

Gute Stimmung bei der Verabschiedung

Sèter Feuerwehr in Neuburg zum Donauschwimmen 2005

Sieben Feuerwehrleute aus der Neuburger Partnerstadt Sète nahmen dieses Jahr am Donauschwimmen der Wasserwacht teil und hatten damit wohl die weiteste Fahrt. Auch der Besuch des Wasserwachtsballs am Abend war für die Sèter, die von der Neuburger Feuerwehr hervorragend betreut wurden, ein "Pflichttermin". Der Besuch hatte am Freitag abend mit einem Empfang von OB Dr. Gmehling im Rathaus begonnen. Bei der Verabschiedung am Sonntag nachmittag war 3. Bürgermeister und Partnerschaftsreferent Michael Kettner dabei. Auf dem Bild u.a. Philipp Ettelbert (2. von links, Mitglied des Partnerschaftskomitees Sète-Neuburg), Neuburgs Kommandant Roland Neumann (4. von links), der Kommandant des Rettungszentrums Sète, Pierre Raynard (5. von links), 3. Bürgermeister Michael Kettner (3. von rechts) und Dieter Angerer von der Neuburger Feuerwehr (2. von rechts).

Artikelaktionen
Newcastles of the world

Newcastles of the world

Wetter