Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen
Neuburg-West
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg-west-ii/image_portlet

Verkauf von Baugrundstücken im Baugebiet Neuburg-West

mehr...
FürstenMacht und wahrer Glaube 2017
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/fuerstenmacht-und-wahrer-glaub/image_portlet

Besuchen Sie die Webseite www.fuerstenmacht.de

mehr...
Themenführungen 2017
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/themenfuehrungen-2017/image_portlet

Vom 8. Januar bis 2. April 2017 jeden Sonntag um 14 Uhr

mehr...
Energiesparen für Hauseigentümer
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/tipps-und-tricks-zum-energiesparen-fuer-hauseigentuemer/image_portlet

Vortrag am 6. April mit Energieberater Hans Seitz

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Pressemitteilungen

Die offiziellen Pressemitteilungen der Stadt Neuburg an der Donau

Hans Baschang zeigt „80“ im Rathausfletz

Hans Baschang zeigt „80“ im Rathausfletz

Er gehört längst zu den bedeutendsten Maler-Zeichnern des späten 20. Jahrhunderts, Preise und Auszeichnungen, darunter das Bundesverdienstkreuz, zeichnen seinen Weg, seine Arbeiten hängen in zahlreichen Museen. Zum 80. Geburtstag zeigt die Städtische Galerie Neuburg an der Donau vom 26. März bis zum 7. Mai unter dem Titel „80“ neue Arbeiten von Hans Baschang.

Mehr…

Hundesteuer wird fällig

Hundesteuer wird fällig

Das Steueramt der Stadt Neuburg weist darauf hin, dass zum 1. April die Hundesteuer für das Jahr 2017 fällig wird. Hundehalter können die zu entrichtende Steuer von Montag, 27. März bis Freitag, 31. März zu den üblichen Öffnungszeiten bei der Stadtkasse im Harmoniegebäude einzahlen. Wurde eine Einzugsermächtigung erteilt, wird die Steuer zum 1. April abgebucht.

Mehr…

Reparaturcafe im Bürgerhaus am Schwalbanger

Reparaturcafe im Bürgerhaus am Schwalbanger

Am kommenden Dienstag, 21 März, findet in Neuburg im Bürgerhaus am Schwalbanger, das nächste Reparaturcafé statt. Von 18 bis 21 Uhr bringen ehrenamtliche fachkundige Reparateure gemeinsam mit den Besuchern defekte Gegenstände wieder in Gang.

Mehr…

Abschied im Stadttheater

Abschied im Stadttheater

In dem Theaterstück „Die Dinge meiner Eltern“ brilliert die Schauspielerin Gilla Cremer durch eine überaus feinsinnige Darstellung, die punktgenau zwischen anrührenden und komischen Momenten wechselt. Am Freitag, 24. März und Samstag, 25. März ist die hochkarätige Koproduktion der Hamburger Kammerspiele mit dem Theater Wolfsburg und dem Theater Unikate jeweils um 20 Uhr im Rahmen der Starken Stücke im Neuburger Stadttheater zu sehen.

Mehr…

Bauarbeiten im Eternitweg

Bauarbeiten im Eternitweg

Am kommenden Montag, 13. März beginnen im Eternitweg umfangreiche Baumaßnahmen zur Verlegung von Wasser- und Nahwärmeleitungen durch die Stadtwerke. Der ohnehin für den Durchgangsverkehr gesperrte Weg ist damit durch die ausgedehnten Arbeiten komplett blockiert und nicht befahrbar.

Mehr…

Aufstellung des Bebauungsplanes Paul-Winter-Realschule

Aufstellung des Bebauungsplanes Paul-Winter-Realschule

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 21. Februar 2017 beschlossen, für die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes „Paul-Winter-Realschule“ und die parallele Flächennutzungsplanänderung die öffentliche Auslegung nach § 3 Abs. 2 BauGB durchzuführen. Im Rahmen der frühzeitigen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung haben sich folgende Änderungen ergeben:

Mehr…

Aufstellung des Bebauungsplanes Bahnhof Ost

Aufstellung des Bebauungsplanes Bahnhof Ost

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 18. Januar 2017 die vorliegende Planung für die Aufstellung des Bebauungsplanes „Bahnhof Ost“ mit Satzung und Begründung als Entwurf beschlossen und die Verwaltung beauftragt, die öffentliche Auslegung nach § 3 Abs. 2 BauGB durchzuführen.

Mehr…

Schulanmeldung für 2017/18

Schulanmeldung für 2017/18

Am Dienstag, 4. April 2017, findet die Anmeldung der schulpflichtig werdenden Kinder an den Neuburger Grundschulen statt.

Mehr…

Drei Stars im Stadttheater

Drei Stars im Stadttheater

Köstlich und feinfühlend ironisch, aber auf jeden Fall mit viel Sympathie für alle Beteiligten, führt Erfolgsautor Daniel Glattauer mit seiner „Wunderübung“ ins Labyrinth zwischenmenschlicher Beziehungen. Der Münchner Tournee ist es mit Michaela May, Ingo Naujoks und Michael Roll gelungen, die freche Komödie in absoluter Starqualität zu besetzen. Am Samstag, 11. März und Sonntag, 12. März, wird das Theaterstück im Rahmen der städtischen Starken-Stücke-Reihe gezeigt.

Mehr…

Laterne umgeknickt

Laterne umgeknickt

Mitte Februar hatte eine Polizeistreife auf der Donaubrücke einen umgeknickten Laternenmast entdeckt und ihn zunächst als Vandalismus- oder Unfallschaden dokumentiert. Bei näherer Untersuchung durch die Städtischen Betriebe wurde dann allerdings schnell klar, dass der Metallmasten nicht beschädigt wurde, sondern aufgrund eines sog. Ermüdungsbruches an einer Schweißnaht eingeknickt war. Daraufhin wurden alle 14 Masten auf der Brücke untersucht und dabei konnten bei zwei weiteren erhebliche Mängel entdeckt werden.

Mehr…

Rathausschlüssel gegen Fisch und Käse

Rathausschlüssel gegen Fisch und Käse

Nach einer anstrengenden, ausgelassenen und spektakulären Regierungszeit gaben die Neuburger Burgfunken am Aschermittwoch den symbolischen Rathausschlüssel an Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling zurück. Dieser nutzte die Gelegenheit, den Närrinnen und Narren der traditionsreichen Faschingsgesellschaft für ihr Engagement zu danken. „Ihr habt auch in dieser Saison tausende Neuburger bestens unterhalten und für den Fasching begeistert“, konstatierte er den zahlreich erschienenen Faschingsfreunden. „Darüber hinaus habt ihr Neuburg auch außerhalb der Stadt mit eurem tollen Programm bestens vertreten“, stellte der Rathauschef fest.

Mehr…

Chansonabend mit Sebastian Krämer

Chansonabend mit Sebastian Krämer

Spätestens nach seinem legendären Song über die „Deutschlehrer“ sind Sebastian Krämers wortgewandte Chansons in der deutschen Kabarettszene angekommen. Zahlreiche Preise – darunter der Sonderpreis des deutschen Kabaretts im Jahr 2012 – folgten. Aktuell ist der 41jährige für den Deutschen Musikautorenpreis in der Sparte Musikkabarett 2017 nominiert und tourt zudem mit seinem aktuellen Programm durch ganz Deutschland. Am Freitag, 3. März kommt der Wahlberliner um 20 Uhr erstmals ins Neuburger Stadttheater, um dort seine „Lieder wider besseres Wissen. Romantische Studien im Selbstversuch“ zu spielen.

Mehr…

Aktuelle Grünschnittarbeiten

Aktuelle Grünschnittarbeiten

Im direkten Umfeld des Kindergartens St. Peter am Schwalbanger entsteht demnächst in einer Kooperation aus Kirchengemeinde und Stadt Neuburg ein neuer fünfgruppiger Kindergarten. Um das vorgesehene Baufeld nutzen zu können, müssen einige Bäume und Sträucher entfernt werden. Die Arbeiten beginnen frühestens am Samstag, 18. Februar und enden spätestens am Dienstag, 28. Februar. Die Vorgaben der Baumschutzverordnung finden Beachtung und selbstverständlich gibt es im Zuge der Neugestaltung der Freianlagen eine entsprechende Ersatzpflanzung.

Mehr…

Benefizkonzert sichert Sommerakademie-Stipendien

Benefizkonzert sichert Sommerakademie-Stipendien

Nach dem Salonkonzert im Januar gehen die Benefizkonzerte der Neuburger Sommerakademie in die zweite Runde: Am Donnerstag, 2. März, wird das Ensemble Barockin‘ Johann Sebastian Bachs „Musikalisches Opfer“ und seine Triosonate in G-Dur im Kongregationssaal spielen. Der Erlös der Veranstaltung fließt in das Stipendienprogramm der Neuburger Sommerakademie, das jungen Nachwuchskünstlern und Musikern in ihrer Ausbildung hilft, indem es die Kursgebühren der Akademie für Stipendiaten übernimmt. Unterstützt wird das Benefizkonzert zudem vom Rotary-Club Neuburg an der Donau, der durch den Kartenerwerb mindestens zwei Stipendien der Sommerakademie finanziert.

Mehr…

Gaudiwurm durch Neuburg

Gaudiwurm durch Neuburg

Am kommenden Sonntag schlängelt sich ein großer Gaudiwurm durch die Neuburger Innenstadt. Zum Faschingsumzug der Burgfunken werden nicht nur phantasievoll geschmückte Wägen und bunte Fußgruppen, sondern auch tausende Zuschauer erwartet. Um einen reibungslosen und sicheren Ablauf der Großveranstaltung zu gewährleisten, gibt es einige Park- und Verkehrshinweise.

Mehr…

Neues Parkplatzangebot

Neues Parkplatzangebot

Ab sofort bietet die Stadt Neuburg an der Ingolstädter Straße einen öffentlichen Parkplatz als Ergänzung zur Schlösslwiese an. Die rund 40 Stellflächen entstanden gemäß Stadtratsbeschluss vom Dezember auf einer privaten Fläche, die für zunächst zwei Jahre gepachtet wurde. Das Angebot dient der kurzfristigen Entlastung der bestehenden Flächen in Neuburg-Nord und kann kostenlos genutzt werden.

Mehr…

Neuburger EisArena gastiert in Schwabach

Neuburger EisArena gastiert in Schwabach

In Neuburg ist die EisArena seit 2009 fester Bestandteil des Weihnachtsmarktes am Schrannenplatz. Jahr für Jahr lassen sich in der Adventszeit mehr als 6.000 Besucher zum innerstädtischen Eislaufen animieren. Seit Samstag steht die beliebte Anlage im fränkischen Schwabach und erfreut sich dort großer Beliebtheit. Anlass sind die Feierlichkeiten zum 900-jährigen Bestehen der Goldschlägerstadt. Bereits zur offiziellen Eröffnung bestaunten hunderte Besucher eine Show mit grazilen Eisläuferinnen, um sich anschließend selbst auf die Kufen zu schwingen.

Mehr…

Die Vermessung der Welt

Die Vermessung der Welt

Mit dem Roman „Die Vermessung der Welt“ gelang Daniel Kehlmann bereits vor einigen Jahren der literarische Durchbruch. Dirk Engler hat die Romanvorlage für die Theaterbühne adaptiert. Am Dienstag, 14. Februar und Mittwoch 15. Februar zeigt die Burghofbühne Dinslaken im Rahmen der „Starken Stücke“ jeweils um 20 Uhr das Theaterstück im Neuburger Stadttheater.

Mehr…

Jim Knopf im Stadttheater

Jim Knopf im Stadttheater

Begleitet durch die mitreißende Musik von Konstantin Wecker zeigt die Burghofbühne Dinslaken im Neuburger Stadttheater am kommenden Montag, 13. Februar um 10 Uhr und um 15 Uhr sowie am Dienstag, 14. Februar, um 10 Uhr Michael Endes Kinderbuchklassiker „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“. Spätestens seit der Augsburger Puppenkiste verzaubert der Stoff kleine und große Kinder, erzählt er doch von einer ungeheuerlichen Reise, die man nur meistern kann, wenn man wahre Freunde hat.

Mehr…

Die Eiskönigin im Bücherturm

Die Eiskönigin im Bücherturm

Die Geschichtenerzählerin Ulrike Mommendey kommt wieder in den Neuburger Bücherturm. Am Freitag, 24. Februar, trägt sie ab 16 Uhr das Märchen "Die Eiskönigin" vor. Die Veranstaltung ist geeignet für Kinder ab 5 Jahren, der Eintritt ist wie immer frei. Um vorherige Anmeldung wird gebeten - Tel. 08431/642392.

Mehr…

Artikelaktionen