Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2012 > Aufstellung des Bebauungsplanes „Heinrichsheimstraße West II“ und Änderung des Flächennutzungsplanes
Geißgarten Süd
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg-west-ii/image_portlet

Verkauf von Baugrundstücken im Baugebiet Geißgarten Süd

mehr...
Karriere bei uns
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/copy_of_dein-start-ins-berufsleben/image_portlet

Stellenangebote der Stadt Neuburg an der Donau

mehr...
Neuburg.com
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Aufstellung des Bebauungsplanes „Heinrichsheimstraße West II“ und Änderung des Flächennutzungsplanes

Pressemitteilung vom 22.02.2012

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 18. Januar 2012 die Aufstellung des Bebauungsplanes „Heinrichsheimstraße West II“ beschlossen. Bereits am 07. Dezember 2010 hat der Stadtrat die Änderung des Flächennutzungsplanes dort zur Neuausweisung von Wohnbauflächen im Norden und Reduktion im Süden beschlossen, sofern die zunächst erforderliche Ausnahmegenehmigung von den Lärmschutzbeschränkungen im Regionalplan erteilt werden konnte.

Bebauungsplan

Die geplante Wohnbaufläche wird als Allgemeines Wohngebiet mit ca. 11.500 m² ausgewiesen; das entspricht 16 Bauparzellen mit Größen zwischen rund 610 m² und 825 m² Bauplatzgröße.

Flächennutzungsplanänderung

Im rechtsgültigen Flächennutzungsplan sollen im Süden die Wohnbauflächen reduziert und im Norden die im Bebauungsplan geregelten Flächen neu dargestellt werden.

Die Planunterlagen samt Satzung, Begründung/Umweltbericht sind in der Zeit vom

23. Februar 2012 bis einschließlich 26. März 2012

während der Dienststunden im Stadtbauamt Neuburg, Sachgebiet Planung, Verwaltungsgebäude „Harmonie“, Amalienstraße A 54, 86633 Neuburg a.d.Donau, 1. Stock, Zimmer Nr. 101, einzusehen. In dieser Zeit besteht für jedermann Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung. Während dieser Zeit kann sich jedermann über die Ziele und Zwecke der Planung informieren und gegebenenfalls sowohl schriftlich als auch zur Niederschrift Anregungen vorbringen.

Die Planung ist im Übrigen auch über das Internet unter folgender Adresse abrufbar: www.neuburg-donau.de/wirtschaft/bebauungsplaene/aktuelle-bebauungsplananhoerungen

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail