Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2014 > 5.000 Euro für Neuburger Vereine
Volkstrauertag 2017
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/volkstrauertag-2017/image_portlet

Programm zur Totenehrung am Volkstrauertag am 19. November

mehr...
Neuburger Weihnacht
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-weihnacht/image_portlet

Vom 30. November bis 23. Dezember die Weihnachtszeit in Neuburg genießen

mehr...
Landesamt für Statistik
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/landesamt-fuer-statistik/image_portlet

Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018

mehr...
Krisendienst
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/krisendienst/image_portlet

Telefon 0180 655 3000, täglich von 9 bis 24 Uhr, an 365 Tagen im Jahr

mehr...
Neuburg.com
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

5.000 Euro für Neuburger Vereine

Pressemitteilung vom 06.02.2014 | Mc Donald`s Spendenmarathon 2013 – VfR Neuburg bekommt Unterstützung

Unternehmerischer Erfolg und Spendenbereitschaft müssen nicht zwangsläufig zusammengehören. Im Falle von Johann J. Hovan bildet beides aber schon immer eine Einheit. Seit mittlerweile sechzehn Jahren betreibt Hovan das Mc Donald`s Restaurant am Südpark und vom ersten Tag an gibt es großzügige Spenden für unterschiedlichste Neuburger Einrichtungen. Am Mittwochvormittag übergab der Unternehmer im Beisein von OB Dr. Bernhard Gmehling einen weiteren Spendenscheck.

5.000 Euro für Neuburger Vereine

Holger Bartel, Geschäftsführer Mc Donald`s / Harald Rogalinski, VfR Neuburg / Karl Heinz Bauer, VfR Neuburg / Johann J. Hovan, Betreiber Mc Donald`s / Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling

Beim Treffen im Restaurant in lockerer Runde nahmen die VfR-Vereinsvorsitzenden Karl-Heinz Bauer und Harald Rogalinski den stolzen Betrag von 443, 90 Euro entgegen. Beide bedankten sich für die wertvolle Unterstützung und erzählten, dass die Finanzspritze zu 100 Prozent in den aufstrebenden Jugendbereich des Vereins fließen wird. Knapp 100 Jugendliche führt der VfR Neuburg derzeit auf der schönen Sportanlage am Brandl an den Fußballsport heran.

Geschäftsführer Holger Bartel nutzte die Gelegenheit und erklärte das Spendenprozedere. So werden von Januar bis Dezember von jedem verkauften Happy Meal 10 Cent abgezweigt und zu Beginn des darauffolgenden Monats einer sozialen Einrichtung in Neuburg übergeben. Die Stadt Neuburg übernimmt dabei den Part des Vermittelns, sind doch die sozialen Einrichtungen hier bestens bekannt. OB Dr. Bernhard Gmehling sucht für alle zwölf Kalendermonate einen würdigen Spendenempfänger aus und stellt die Kontakte her. Ingesamt konnte das Jahr 2013 mit einem Gesamtbetrag von fast 5.000 Euro abgeschlossen werden.

Auch Johann Hovan, der in Deutschland übrigens als der Mc Donald`s Pionier gilt, freute sich über die sinnvoll angelegte Spende. „Ich möchte den Neuburgerinnen und Neuburgern etwas zurückgeben, denn wir fühlen uns sehr wohl hier“, so Hovan. Heuer startet die segensreiche Aktion bereits in das achte Jahr. Die Stadt Neuburg übernimmt weiterhin den Part der Spendenvermittlung. Anregungen dazu können gerne per e-mail an die Stadtverwaltung gerichtet werden: bernhard.mahler@neuburg-donau.de.

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail