Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2014 > Bebauungsplan „Ostpark“ wird aufgestellt
Kita-Planer
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/kita-planer/image_portlet

Das Elternportal. Anmeldung zu Betreuungsplätzen ab sofort!

mehr...
Karriere bei uns
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/copy_of_dein-start-ins-berufsleben/image_portlet

Stellenangebote der Stadt Neuburg an der Donau

mehr...
Himmelblauer Samstag
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/himmelblauer-samstag/image_portlet

Ab März 2018 wird der Samstag in Neuburg himmelblau.

mehr...
Schöffenwahl 2018
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/schoeffenwahl-2018/image_portlet

Informationen zur Schöffen- und Jugendschöffenwahl 2018

mehr...
Themenführungen 2018
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/themenfuehrungen-2018/image_portlet

Vom 7. Januar bis 25. März finden jeden Sonntag Führungen im Schloss Neuburg statt.

mehr...
Neuburg.com
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Bebauungsplan „Ostpark“ wird aufgestellt

Pressemitteilung vom 09.12.2014

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 30. März 2011 die Aufstellung eines Bebauungsplanes „Ostpark“ beschlossen. Der Inhalt im Flächennutzungsplan wird allgemein für die Darstellung von Flächen für Freizeit, Erholung und Sport angegeben. Eine Änderung des Flächennutzungsplanes ist nicht erforderlich.

Kurzbeschreibung bzw. Eckpunkte der Planung:
Der Geltungsbereich umfasst eine Fläche von ca. 22 ha.

Folgende künftige Nutzungen sind geplant:

  • Reserveflächen für eine Landesgartenschau;
  • Landschaftspark: Naherholung, (kostenloser) Freizeitsport und Landschaftsgestaltung;
  • Sportanlagen (u.a. Fußballstadion, Skaterplatz, Badminton bzw. Federballfelder, Multifunktions-Beachballplatz, Streetballplatz);
  • Volksfestplatz;
  • Bäderverlegung (Brandlbad und Hallenbad);
  • Rodel-Skihang bzw. Montainbike-Hang und Aussichtsplattform;
  • Natur-, Gewässerschutz, ökologische Ausgleichsfächen;
  • Parkplätze (ca. 1.150 Plätze);
  • Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV);
  • Straßen/Radwege.

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 27. Juni 2012 die vorliegende Planung samt Satzung, Begründung/Umweltbericht gebilligt und die Verwaltung mit der Durchführung der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung nach § 3 Abs. 1 BauGB beauftragt.

Die Planunterlagen samt Satzung, Begründung/Umweltbericht sind in der Zeit vom

11. Dezember 2014 bis einschließlich 13. Januar 2015

während der Dienststunden im Stadtbauamt Neuburg, Sachgebiet Planung, Verwaltungsgebäude „Harmonie“, Amalienstraße A 54, 1. Stock, Zimmer Nr. 101, einzusehen. In dieser Zeit besteht für jedermann Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung.

Die Planung ist im Übrigen auch über das Internet unter folgender Adresse abrufbar:
http://www.neuburg-donau.de/wirtschaft/bebauungsplaene/aktuelle-bebauungsplananhoerungen

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail