Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2014 > Kaffee, Kuchen und die schönsten Lieder aus alten Zeiten
Baugrundstücke
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg-west-ii/image_portlet

Verkauf eines Baugrundstücks in der Oskar-Wittmann-Straße

mehr...
Neuburger Weihnacht
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-weihnacht/image_portlet

vom 29.11. bis 24.12.2018

Programm anschauen...
Ostend 86
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/ostend-86/image_portlet

Fotoausstellung von und mit Jugendlichen, vom 23.11.2018 bis 31.01.2019

mehr...
Neuburg-Krippe
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg-krippe/image_portlet

vom 29.11. bis 30.12.2018

mehr...
Neuburg.com
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
 

Kaffee, Kuchen und die schönsten Lieder aus alten Zeiten

Pressemitteilung vom 25.03.2014 | Stadt Neuburg lädt ein - Seniorennachmittag im Marstall

Auch in diesem Jahr lädt das Kulturamt der Stadt Neuburg Seniorinnen und Senioren zur Traditionsveranstaltung „Musik am Nachmittag“ in den fürstlichen Marstall ein. Für die beliebte und stets bestens besuchte Veranstaltung am Mittwoch, 9. April, gibt es aktuell noch 20 Restkarten. Interessierte können sich die kostenlosen Tickets ab sofort bei der Tourist-Information am Ottheinrichplatz (Tel. 55-240) abholen.

Das Programm startet um 15 Uhr mit der Begrüßung durch Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling. Musikalischer Begleiter durch den Nachmittag ist diesmal das Salonorchester Cassablanka mit den schönsten Salonklassikern aus den 1920er bis 1950er Jahre. Inspiriert vom Charme und der musikalischen Leichtigkeit dieser Jahrzehnte haben sich die sieben Musiker des beliebten Ensembles seit vielen Jahren der sogenannten Kaffeehausmusik verschrieben. Passend zur Musik dürfen sich die Gäste wieder über Kaffee und Kuchen freuen und wer mag, darf selbstverständlich auch das Tanzbein schwingen.

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail