Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2014 > Malen! Womit? Wie? Warum?
Kita-Planer
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/kita-planer/image_portlet

Das Elternportal. Anmeldung zu Betreuungsplätzen ab sofort!

mehr...
Karriere bei uns
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/copy_of_dein-start-ins-berufsleben/image_portlet

Stellenangebote der Stadt Neuburg an der Donau

mehr...
Himmelblauer Samstag
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/himmelblauer-samstag/image_portlet

Ab März 2018 wird der Samstag in Neuburg himmelblau.

mehr...
Schöffenwahl 2018
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/schoeffenwahl-2018/image_portlet

Informationen zur Schöffen- und Jugendschöffenwahl 2018

mehr...
Themenführungen 2018
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/themenfuehrungen-2018/image_portlet

Vom 7. Januar bis 25. März finden jeden Sonntag Führungen im Schloss Neuburg statt.

mehr...
Neuburg.com
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Malen! Womit? Wie? Warum?

Pressemitteilung vom 07.08.2014 | Neuburger Sommerakademie - Gespräch rund um die Malerei

Es darf und soll sich eingemischt werden, wenn Dr. Kathrin Kinseher und Uli Zwerenz am kommenden Samstag, 9. August, aufeinandertreffen, um über Farbe und Material innerhalb der Malerei zu diskutieren. Das Gespräch zwischen der renommierten Restauratorin und dem freischaffenden Künstler findet um 18 Uhr im Stadtmuseum statt.

Malen! Womit? Wie? Warum?

Uli Zwerenz leitet in diesem Jahr einen Malereikurs an der Neuburger Sommerakademie

Die beiden Dozenten spannen einen Bogen über die heutige Materialvielfalt vom Malgrund bis zum gefirnissten Gemälde, wobei insbesondere auf die Unterschiede von selbsthergestellter und handelsüblicher Farben und Produkte eingegangen werden soll.

 

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Neuburger Sommerakademie statt, ist aber öffentlich und richtet sich an alle Künstler, die sich über Malmaterialien genauer informieren wollen. Der Eintritt ist frei.

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail