Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2014 > Popmusikseminar im Neuburger Stadttheater
Volkstrauertag 2017
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/volkstrauertag-2017/image_portlet

Programm zur Totenehrung am Volkstrauertag am 19. November

mehr...
Neuburger Weihnacht
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-weihnacht/image_portlet

Vom 30. November bis 23. Dezember die Weihnachtszeit in Neuburg genießen

mehr...
Landesamt für Statistik
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/landesamt-fuer-statistik/image_portlet

Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018

mehr...
Krisendienst
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/krisendienst/image_portlet

Telefon 0180 655 3000, täglich von 9 bis 24 Uhr, an 365 Tagen im Jahr

mehr...
Neuburg.com
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Popmusikseminar im Neuburger Stadttheater

Pressemitteilung vom 11.09.2014

Wer heutzutage im Musikbusiness bestehen möchte, braucht mehr, als nur gute Musik und viel Talent: Wie vermarktet man sich und seine Band? Wie sollten die unterschiedlichen Verträge mit Labels, Verlagen und Veranstaltern gestaltet sein? Wie funktioniert das mit Gema und GVK, welche Fördermittel kann man erhalten?

Popmusikseminar im Neuburger Stadttheater

Julius Reich

Das Amt für Kultur und Tourismus bietet am Sonntag, 28. September, in Zusammenarbeit mit dem Popularmusikbeauftragen des Bezirks Oberbayern Matthias Fischer Musikern und Musikerinnen aus der Region ein Tagesseminar an, in dem viele Fragen rund ums Musikbusiness geklärt werden. Julius Reich, der nicht nur  im Bereich des Musikmanagement viel Erfahrung mitbringt, sondern selbst auch Musiker und Texter ist, referiert zu den verschiedenen Thematiken.  Dabei kann er auf viel Insiderwissen zurückgreifen: Bereits 2003 war seine Band u.a. Support für Samy Deluxe, Liquido und Ferris MC, 2009 war er als Sänger für und mit Jon Lord, Heinz Rudolf Kunze und dem Sinfonie-Orchester Baden-Württemberg unterwegs, aktuell arbeitet Julius Reich mit Künstlern wie Hubert Kah gemeinsam im Studio. 2015 wird sein erstes Solo-Album erscheinen. 

Das Seminar findet am 28.09. zwischen 10 und 17 Uhr im Foyer des Stadttheaters statt; eine Unkostenbeteiligung von 5 Euro wird erhoben, die Teilnehmerzahl ist auf 25 Teilnehmer begrenzt. Verbindliche Anmeldungen nimmt das Kulturamt auch telefonisch oder per Email entgegen (kultur@neuburg-donau.de; Tel: 08431/ 55 230).

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail