Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2014 > Schwaigholzstraße für drei Wochen halbseitig gesperrt
Figurentheatertage 2018
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/figurentheatertage-2018/image_portlet mehr...
Hut auf zum Gebet
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/hut-auf-zum-gebet/image_portlet

Sonderausstellung vom 23. September - 25. November 2018

mehr...
Ostend 86
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/ostend-86/image_portlet

Fotoausstellung von und mit Jugendlichen, vom 23.11.2018 bis 31.01.2019

mehr...
Neuburg.com
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
 

Schwaigholzstraße für drei Wochen halbseitig gesperrt

Pressemitteilung vom 06.08.2014 | Stadtwerke verlegen neue Gasleitung

Die Schwaigholzstraße ist eine der wichtigen Verbindungen zwischen dem Stadtteil Heinrichsheim und der Grünauer Straße. Ab kommenden Montag, 11. August, ist die Straße halbseitig gesperrt und dabei nur noch in Richtung Grünauer Straße befahrbar. Grund für die dreiwöchige Einschränkung ist die Verlegung von Gasleitungen durch die Stadtwerke Neuburg.

Im Rahmen der Aktion muss die Sophie-von-Moy-Straße von der Schwaigholzstraße bis zur Altvaterstraße für den Gesamtverkehr vollständig gesperrt werden. Dies gilt von Montag, 11. August bis einschließlich Montag, 15. September. Die Zufahrt kann nur für Anwohner ermöglicht werden.

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail