Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2014 > Sehensander Weg gesperrt
Staatsgalerie
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/staatsgalerie-1/image_portlet

"Flämische Barockmalerei" im Neuburger Schloss

mehr...
Landtagswahl 2018
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/landtagswahlen-2018/image_portlet

Sonntag, 14. Oktober 2018

weitere Informationen...
Familienmittwoch
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/familienmittwoch/image_portlet mehr...
Tanz-Theater-Schule
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/tanz-theater-schule/image_portlet mehr...
Neuburg.com
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Sehensander Weg gesperrt

Pressemitteilung vom 17.10.2014 | Siebenstündige Sperrung am kommenden Dienstag

Am kommenden Dienstag, 21. Oktober, ist der Sehensander Weg von der Einmündung zur B16 (Landkreisbetriebe) bis zur Bahnbrücke in Sehensand gesperrt. Eine Umfahrung ist in der Zeit von 8 Uhr bis 15 Uhr notwendig. Grund für die Maßnahme sind Arbeiten des städtischen Bauhofs.

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail