Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2015 > ERC Ingolstadt besucht EisArena
Landtagswahl und Bezirkswahl 2018
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/landtagswahlen-2018/image_portlet

Sonntag, 14. Oktober 2018

Wahlschein beantragen...
Neuburger Dult
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-dult/image_portlet

vom 11. - 14. Oktober 2018

demnächst weitere Infos...
Tanz-Theater-Schule
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/tanz-theater-schule/image_portlet mehr...
Neuburger Fachtagung
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-fachtagung/image_portlet

Am 15. November 2018 im Fürstlichen Marstall, Neuburg

mehr...
Hut auf zum Gebet
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/hut-auf-zum-gebet/image_portlet

Sonderausstellung vom 23. September - 25. November 2018

mehr...
Neuburg.com
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

ERC Ingolstadt besucht EisArena

Pressemitteilung vom 07.12.2015 | Autogrammstunde beim Weihnachtsmarkt am Schrannenplatz

Am kommenden Mittwoch besuchen die Kufencracks des ERC Ingolstadt die Neuburger EisArena auf dem Weihnachtsmarkt am Schrannenplatz. Die Spieler Brian Lebler, Danny Irmen und Jared Ross nehmen sich eine Stunde Zeit, um Autogramme zu geben und aus ihrem Profi-Alltag beim DEL-Club zu erzählen. Selbstverständlich haben die drei Publikumslieblinge auch ihre Schlittschuhe samt Ausrüstung dabei und freuen sich auf ein paar Runden auf Neuburgs innerstädtischem Eislaufplatz.

Wer schon immer mal mit echten Eishockeyprofis auf dem Eis stehen wollte, hat am Mittwoch, 9. Dezember die Gelegenheit dazu. Los geht's pünktlich um 15 Uhr. Selbstverständlich sind auch alle Gäste ohne Schlittschuhe herzlich willkommen. 

Eislaufen an 28 Tagen

Mehr als 6000 Besucher zeigen sich Jahr für Jahr begeistert von der Neuburger EisArena, die ohne herkömmliches Eis auskommt. Vielmehr fährt man auf einer hochentwickelten  Kunststoffverbindung, was dem gewohnten Gleitvergnügen jedoch in nichts nachsteht. Dabei kann die Bahn sowohl mit klassischen Schlittschuhen als auch mit Hockeyschuhen befahren werden. Apropos Schuhe – selbstverständlich werden auch Leihschuhe in allen gängigen Größen (25 bis 46) sowie als besonderer Service ein professioneller Schleifdienst angeboten. Die Neuburger EisArena hat bis 23. Dezember täglich ab den Mittagsstunden geöffnet.

 
Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail