Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2015 > Gospelkonzert in der Hofkirche
Kita-Planer
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/kita-planer/image_portlet

Das Elternportal. Anmeldung zu Betreuungsplätzen ab sofort!

mehr...
Karriere bei uns
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/copy_of_dein-start-ins-berufsleben/image_portlet

Stellenangebote der Stadt Neuburg an der Donau

mehr...
Himmelblauer Samstag
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/himmelblauer-samstag/image_portlet

Ab März 2018 wird der Samstag in Neuburg himmelblau.

mehr...
Schöffenwahl 2018
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/schoeffenwahl-2018/image_portlet

Informationen zur Schöffen- und Jugendschöffenwahl 2018

mehr...
Themenführungen 2018
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/themenfuehrungen-2018/image_portlet

Vom 7. Januar bis 25. März finden jeden Sonntag Führungen im Schloss Neuburg statt.

mehr...
Neuburg.com
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Gospelkonzert in der Hofkirche

Pressemitteilung vom 06.08.2015 | 37. Sommerakademie Neuburg an der Donau

Erstmals seit ihrem 37jährigen Bestehen hat die diesjährige Neuburger Sommerakademie einen Gospelkurs angeboten und mit Andre Monde de Lang einen Dozenten gewonnen, der mit ganzem Herzen diese traditionelle Kirchenmusik afroamerikanischer Gemeinden zu vermitteln versteht.

Gospelkonzert in der Hofkirche

© Foto Clemens Benecke

Zum Abschluss des einwöchigen Akademiekurses wird Andre Monde de Lang am Samstag, 8. August, um 15 Uhr gemeinsam mit den Kursteilnehmern ein Nachmittagskonzert in der Hofkirche geben. Unter dem Titel „Erhebt Eure Stimmen“ wird der Kurs rund eine Stunde traditionelle, zum Teil aber auch moderne Gospelsongs singen. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. 

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail