Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2016 > Änderung des Bebauungsplanes „Neuburg-West, Teilfläche 1“ mit Erweiterung des Geltungsbereiches und Änderung des Flächennutzungsplanes im Parallelverfahren
Neuburger Weihnacht
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-weihnacht/image_portlet

Vom 24. November bis 23. Dezember in Neuburg

mehr...
Aufstallpflicht für Geflügel
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/aufstallpflicht-fuer-gefluegel/image_portlet

Informationen zur Allgemein-verfügung erhalten Sie hier

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Änderung des Bebauungsplanes „Neuburg-West, Teilfläche 1“ mit Erweiterung des Geltungsbereiches und Änderung des Flächennutzungsplanes im Parallelverfahren

Pressemitteilung vom 15.03.2016

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 17. Februar 2016 die Änderung bzw. Erweiterung des Bebauungsplanes „Neuburg-West, Teilfläche 1“ beschlossen. In seiner Sitzung am 1. März 2016 hat der Stadtrat die parallele Flächennutzungsplanänderung beschlossen.

Bebauungsplanänderung:

  • Reduzierung der Anzahl der Bauparzellen für Reihenhausbebauung und Anordnung der Stellplatzflächen statt südlich nun westlich sowie östlich der Reihenhausbebauung;

  • Änderung des Maßes der baulichen Nutzung für die Reihenhausbebauung;

  • Berichtigung der Baugrenzen der Parzellen 14 bis 17 und Änderung der Firstrichtung bei der Parzelle 16 sowie Aufhebung der Firstrichtung bei Parzelle 17;

  • Ausweisung einer Fläche für Gemeinbedarf zur Errichtung eines Kindergartens (bisher ist im rechtsverbindlichen Bebauungsplan dort eine ökologische Ausgleichsfläche festgesetzt).

Flächennutzungsplanänderung:

Die derzeitige Darstellung im Flächennutzungsplan als „Grünfläche“ und „Wohnbaufläche“ soll in eine „Fläche für Gemeinbedarf“ geändert werden.

Die Planunterlagen samt Satzung, Begründung/Umweltbericht sind in der Zeit vom

17. März 2016 bis einschließlich 19. April 2016

 

während der Dienststunden im Stadtbauamt Neuburg, Sachgebiet Planung, Verwaltungsgebäude  „Harmonie“, Amalienstraße A 54, 86633 Neuburg a.d.Donau, 1. Stock, Zimmer Nr. 101, einzusehen. In dieser Zeit besteht für jedermann Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung.

Die Planung ist unter aktuelle Bebauungsplananhörungen einsehbar.

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail