Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2016 > Bebauungsplan für Heinrichsheim Mitte West
Neuburger Weihnacht
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-weihnacht/image_portlet

Vom 30. November bis 23. Dezember die Weihnachtszeit in Neuburg genießen

mehr...
Landesamt für Statistik
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/landesamt-fuer-statistik/image_portlet

Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018

mehr...
Krisendienst
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/krisendienst/image_portlet

Telefon 0180 655 3000, täglich von 9 bis 24 Uhr, an 365 Tagen im Jahr

mehr...
Neuburg.com
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Bebauungsplan für Heinrichsheim Mitte West

Pressemitteilung vom 15.11.2016 | Öffentliche Auslegung im Bauamt

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss bzw. der Stadtrat haben in den Sitzungen am 20. Januar 2016 bzw. 2. Februar 2016 die Aufstellung des Bebauungsplanes „Heinrichsheim Mitte West“ bzw. die parallele Flächennutzungsplanänderung dazu beschlossen.

Kurzinhalt zum Bebauungsplan:

  • Ausweisung eines Allgemeinen Wohngebietes (WA) mit Bauparzellen für Einzelhäuser sowie teilweise für Doppel- und Reihen- / Mehrfamilienhausbebauung. 
  • Die Verkehrserschließung des geplanten Baugebietes erfolgt von der Heinrichsheimstraße ab über einen Kreisverkehr; zudem wird das Baugebiet an die beiden Stichstraßen der Wilhelm-Funk-Straße angebunden.
  • Im Süden des Baugebiets ist eine öffentliche Grünfläche mit Spielplatz sowie eine Ausgleichsfläche geplant.

Flächennutzungsplanänderung:

Derzeitige Darstellung im rechtsgültigen Flächennutzungsplan: Grünfläche und in kleinen Teilen Gemeinbedarfsfläche; Geplante Flächennutzungsplanänderung: Wohnbauflächen sowie Grün- und Ausgleichsfläche.

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss bzw. der Stadtrat haben in den Sitzungen am 12. Oktober 2016 bzw. 25. Oktober 2016 die vorliegende Planung samt Satzung, Begründung/Umweltbericht gebilligt und die Verwaltung mit der Durchführung der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung nach § 3 Abs. 1 BauGB beauftragt.

Die Planunterlagen samt Satzung, Begründung/Umweltbericht sind in der Zeit vom

17. November 2016 bis einschließlich 19. Dezember 2016

während der Dienststunden im Stadtbauamt Neuburg, Sachgebiet Planung, Verwaltungsgebäude „Harmonie“, Amalienstraße A 54, 86633 Neuburg an der Donau, 1. Stock, Zimmer Nr. 101, einzusehen. In dieser Zeit besteht für jedermann Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung. 

Die Planung ist unter aktuelle Bebauungsplananhörungen abrufbar.

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail