Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2016 > Quadratisch, kulturell, gut
Neuburger Fachtagung
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-fachtagung/image_portlet

Am 15. November 2018 im Fürstlichen Marstall, Neuburg

mehr...
Figurentheatertage 2018
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/figurentheatertage-2018/image_portlet mehr...
Hut auf zum Gebet
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/hut-auf-zum-gebet/image_portlet

Sonderausstellung vom 23. September - 25. November 2018

mehr...
Ostend 86
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/ostend-86/image_portlet

Fotoausstellung von und mit Jugendlichen, vom 23.11.2018 bis 31.01.2019

mehr...
Neuburg.com
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
 

Quadratisch, kulturell, gut

Pressemitteilung vom 13.12.2016 | Sommerakademie 2017 – Neues Heft zum Kulturhighlight

Kurz vor Weihnachten präsentiert sich die Neuburger Sommerakademie in ihrem 39. Jahr erneut mit einem abwechslungsreichen und anspruchsvollen Kursprogramm, das als quadratisches Heft ab sofort wieder im Neuburger Kulturamt, im Bücherturm und in der Tourist-Info kostenlos erhältlich ist.

Mit 31 Kursen aus den Bereichen Bildende Kunst, Jazz, Klassik, Alte Musik und Gospel für Erwachsene, sowie einem Theaterkurs für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren, einer Kinderakademie für Kinder ab 6 Jahren und ein Jugendatelier für Heranwachsende ab 12 Jahren ist die Sommerakademie auch 2017 wieder breit aufgestellt, zumal sich das Kursangebot sowohl an Anfänger, als auch an Profis richtet.

Kursteilnehmer und Konzertbesucher dürfen sich im kommenden Sommer in jedem Fall wieder auf bekannte Gesichter wie die gefeierte Sängerin Emma Kirkby oder die chinesische Star-Violinistin Bin Huang freuen, doch auch viele neue Dozenten sind 2017 mit dabei. So wird im Bereich bildende Kunst beispielsweise ein Fotografiekurs bei der Berliner Fotografin Franziska Hauser oder ein experimenteller Zeichenkurs bei der Münchener Künstlerin Nina Annabelle Märkl angeboten. 

Im Bereich der klassischen Musik bekommt der künstlerische Leiter Alexander Suleiman mit dem Cellisten Lars Hoefs Verstärkung, der die Sommerakademie bereits als Schüler kennengelernt hat und inzwischen eine Professur in Brasilien innehält. Zudem konnte Suleiman mit dem russisch-amerikanischen Pianisten Misha Namirovsky einen Weltstar für die Akademie gewinnen. Auch im Bereich der Alten Musik kommen zum bewährten Team einige neue Gesichter, unter anderem der international gefeierte Oboist Jan Domenech Lafont und die Starviolinistin Leila Shayegh. Im Bereich der Jazzmusik ergänzt der Schlagzeuger Guido May das bewährte Team um Klaus Ignatzek und Susanne Menzel. 

Das Kursprogramm mit dem gesamten Angebot ist ab sofort nicht nur als Broschüre erhältlich, sondern auch im Internet unter www.sommerakademie-neuburg.de abrufbar.  

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail