Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2016 > Technische Fachkräfte (m/w) gesucht
Baugrundstücke
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg-west-ii/image_portlet

Verkauf eines Baugrundstücks in der Oskar-Wittmann-Straße

mehr...
Neuburger Weihnacht
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-weihnacht/image_portlet

vom 29.11. bis 24.12.2018

Programm anschauen...
Ostend 86
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/ostend-86/image_portlet

Fotoausstellung von und mit Jugendlichen, vom 23.11.2018 bis 31.01.2019

mehr...
Neuburg.com
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
 

Technische Fachkräfte (m/w) gesucht

Pressemitteilung vom 21.10.2016 | Stellenangebot der Stadt Neuburg an der Donau

Die Große Kreisstadt Neuburg an der Donau (ca. 29.500 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei technische Fachkräfte (m/w) zur Besetzung folgender Vollzeitstellen.

Die Große Kreisstadt Neuburg an der Donau (ca. 29.500 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

zwei technische Fachkräfte (m/w)

 
zur Besetzung folgender Vollzeitstellen:

  • Fachkraft für Gebäudemanagement (m/w)
    Für diese Stelle setzen wir eine abgeschlossene Ausbildung als Bautechniker/in (Hochbau), Heizungsbauer/in oder Elektriker/in voraus.
  • Baukontrolleur (m/w)
    Voraussetzung für diese Stelle ist eine abgeschlossene Ausbildung als Bautechniker/in (Hochbau), Maurermeister/in oder Maurerpolier (m/w).

Nähere Informationen (Aufgabenschwerpunkte, Anforderungsprofile) finden Sie unter der Rubrik Stellenanzeigen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis spätestens 4. November 2016 an die

Stadt Neuburg an der Donau
SG Personalwesen
Karlsplatz A 12
86633 Neuburg an der Donau

e-mail: bewerbung@neuburg-donau.de.

richten. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen in Kopie (ohne Mappen, Hüllen o.ä.) oder per e-mail (bitte nur als ein PDF-Dokument), da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Für weitere Auskünfte und mögliche Rückfragen steht Ihnen die Personalleiterin, Frau Müssig, Telefon 08431/55-211, gerne zur Verfügung.

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail