Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2017 > 20 Jahre Freiluftschach
Baugrundstücke
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg-west-ii/image_portlet

Verkauf eines Baugrundstücks in der Oskar-Wittmann-Straße

mehr...
Neuburger Weihnacht
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-weihnacht/image_portlet

vom 29.11. bis 24.12.2018

Programm anschauen...
Ostend 86
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/ostend-86/image_portlet

Fotoausstellung von und mit Jugendlichen, vom 23.11.2018 bis 31.01.2019

mehr...
Neuburg.com
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
 

20 Jahre Freiluftschach

Pressemitteilung vom 22.06.2017 | Stadt-Turniere im Juli – Anmeldung ab sofort möglich

Die Freiluftschachturniere der Stadt Neuburg entstammen im Ursprung einer Bürgerbeteiligungsmaßnahme und haben sich mittlerweile fest im Veranstaltungskalender verankert. Im Juli findet die 20. Auflage der beliebten Reihe vor dem Bücherturm statt. Am Samstag, 15. Juli gehen die Schüler und am 22. Juli die Erwachsenen und Jugendlichen ab 16 Jahren an den Start.

Beginn für beide Wettkämpfe ist pünktlich um 9 Uhr. Der Spielmodus richtet sich nach der Anzahl der Teilnehmer, die Partielänge beträgt zwischen 15 und 20 Minuten. Als Siegprämien gibt es im Jubiläumsjahr für die ersten sechs Plätze Geldpreise zu gewinnen. Außerdem ist die Teilnahme bei beiden Turnieren, die bei jeder Witterung stattfinden, kostenlos.

Voranmeldungen sind ab sofort bei der Stadt Neuburg unter der Telefonnummer 55-355 bzw. 64 23 92 möglich. Letzte Anmeldungen werden bis 15 Minuten vor Turnierbeginn angenommen.              

Schachspiel für Jedermann

Das Freiluftfeld am Sèter Platz kann natürlich auch außerhalb des städtischen Turniers genutzt werden. Im Bücherturm kann man zu den Öffnungszeiten einen Schlüssel zum Figurenkasten bekommen und sofort loslegen. Das Spielfeld wurde jüngst im Rahmen der Platzsanierung erneuert. 

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail