Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2017 > Bebauungsplanaufstellung Solarpark Neuburg Ost II
Neuburger Weihnacht
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-weihnacht/image_portlet

Vom 30. November bis 23. Dezember die Weihnachtszeit in Neuburg genießen

mehr...
Landesamt für Statistik
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/landesamt-fuer-statistik/image_portlet

Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018

mehr...
Neuburg.com
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/copy_of_neuburg.com/image_portlet

Weihnachtsangebote der Neuburger Händler – Jetzt auf neuburg.com finden!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Bebauungsplanaufstellung Solarpark Neuburg Ost II

Pressemitteilung vom 10.10.2017 | Öffentlichkeitsbeteiligung

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss bzw. der Stadtrat haben in den Sitzungen am 13. September 2017 bzw. 26. September 2017 die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungs- und Grünordnungsplans „Solarpark Neuburg Ost II“ mit Vorhaben- und Erschließungsplan und die parallele Flächennutzungsplanänderung dazu beschlossen.

Zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan:

Auf einer Teilfläche des Grundstücks Fl.Nr. 4355, Gemarkung Neuburg ist die Errichtung einer Freiflächenphotovoltaikanlage geplant. Von dem Grundstück soll eine Teilfläche von ca. 8.100 m² mit Modulen besetzt werden, die Gesamtfläche des Vorhabens nimmt rd. 12.400 m² ein. 

Zur Flächennutzungsplanänderung:

Derzeitige Darstellung im rechtsgültigen Flächennutzungsplan:Landwirtschaftliche Nutzflächen. Geplante Flächennutzungsplanänderung: Sondergebiet Photovoltaik.

Die Planunterlagen samt Satzung, Begründung/Umweltbericht sind in der Zeit vom

12. Oktober 2017 bis einschließlich 17. November 2017

während der Dienststunden im Stadtbauamt Neuburg, Sachgebiet Planung, Verwaltungsgebäude „Harmonie“, Amalienstraße A 54, 86633 Neuburg an der Donau, 1. Stock, Zimmer Nr. 101, einzusehen. In dieser Zeit besteht für jedermann Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung. 

Ein Aushang erfolgt in Neuburg auch im Schaukasten des Verwaltungsgebäudes „Harmonie“ 

(1. Stock, Westflügel) sowie an der  Amtstafel beim Bücherturm, Seter Platz. 

Während o.g. Frist kann sich jedermann über die Ziele und Zwecke der Planung informieren und gegebenenfalls sowohl schriftlich, als auch zur Niederschrift Anregungen und Stellungnahmen abgeben. 

Die Planung ist über das Internet unter Aktuelle Bebauungsplananhörungen abrufbar.

 
Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail