Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2017 > Rathausschlüssel gegen Fisch und Käse
Figurentheatertage 2018
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/figurentheatertage-2018/image_portlet mehr...
Hut auf zum Gebet
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/hut-auf-zum-gebet/image_portlet

Sonderausstellung vom 23. September - 25. November 2018

mehr...
Ostend 86
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/ostend-86/image_portlet

Fotoausstellung von und mit Jugendlichen, vom 23.11.2018 bis 31.01.2019

mehr...
Neuburg.com
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
 

Rathausschlüssel gegen Fisch und Käse

Pressemitteilung vom 01.03.2017 | Aschermittwoch - OB empfängt Burgfunken

Nach einer anstrengenden, ausgelassenen und spektakulären Regierungszeit gaben die Neuburger Burgfunken am Aschermittwoch den symbolischen Rathausschlüssel an Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling zurück. Dieser nutzte die Gelegenheit, den Närrinnen und Narren der traditionsreichen Faschingsgesellschaft für ihr Engagement zu danken. „Ihr habt auch in dieser Saison tausende Neuburger bestens unterhalten und für den Fasching begeistert“, konstatierte er den zahlreich erschienenen Faschingsfreunden. „Darüber hinaus habt ihr Neuburg auch außerhalb der Stadt mit eurem tollen Programm bestens vertreten“, stellte der Rathauschef fest.

Rathausschlüssel gegen Fisch und Käse

Gute Laune bei der Schlüsselrückgabe vor dem Rathaus

Die traditionsreichen Veranstaltungen wie Krönungsball, Gardetreffen oder die Rosenmontagsgaudi  boten unvergessliche Stunden. So folgten auch dieses Jahr Tausende dem Ruf der Neuburger Faschingsgesellschaft. Nach der gelungenen Premiere vor zwei Jahren gab es auch heuer eine Kooperation beim Faschingsumzug. Stadt und Stadtmarketing hatten sich erneut in die Organisation eingebracht und gemeinsam mit den Burgfunken einen Gaudiwurm mit Rekordbeteiligung auf die Straße gebracht.

 

Zur Schlüsselrückgabe kamen neben der Vorstandschaft und vielen Aktiven natürlich auch ihre Lieblichkeit Prinzessin Anna-Maria I. und seine Tollität Prinz Dominik II. sowie die Kinderprinzessin Madita I. und Kinderprinz Benedikt I. Natürlich ließ es sich auch der amtierende Ritter und Prinzessinnen-Vater Hubert Ziegler nicht nehmen, den Termin zum Abschluss der Saison mitzuerleben. Auf dem Speiseplan stand für OB und Narren passend zum Aschermittwoch eine Fisch- und Käsebrotzeit.

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail