Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2018 > Benefizkonzert im Schlösschen Hessellohe
Geißgarten Süd
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg-west-ii/image_portlet

Verkauf von Baugrundstücken im Baugebiet Geißgarten Süd

mehr...
Karriere bei uns
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/copy_of_dein-start-ins-berufsleben/image_portlet

Stellenangebote der Stadt Neuburg an der Donau

mehr...
Neuburg.com
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Benefizkonzert im Schlösschen Hessellohe

Pressemitteilung vom 18.01.2018 | Musik und Magie im Salon

Ein unterhaltsamer Abend mit hochkarätiger Kammermusik und einigen magischen Zaubereien erwartet Besucher des Salonkonzertabends am Freitag, 19.01., im Schlösschen Hesselohe. Der Cellist Alexander Suleiman spielt gemeinsam mit der Pianistin Irma Issakadze romantische Kompositionen von Tschaikowski, Rachmaninow und Robert Schumann. Zudem widmen sich die beiden Musiker den zeitgenössischen Stücken des georgischen Komponisten Vaja Azarashivili. Neben Issakadze und Suleiman wird der US-amerikanische Magier Tam Vo dem Publikum Salon-Magie und Close-up Magie zeigen.

Alle drei Künstler verzichten komplett auf ihre Gagen, weil die Einnahmen des Konzertes dem Stipendienprogramm der Neuburger Sommerakademie zur Verfügung gestellt werden. Die Sommerakademie startet 2018 in ihr 40. Jubiläumsjahr, die Kurse, darunter auch ein Klavierkurs bei Irma Issakadze, können bereits seit einigen Wochen online unter www.sommerakademie-neuburg.de gebucht werden. Das Konzert im Schlösschen Hesselohe ist bereits ausverkauft.     

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail