Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2018 > Tiefgarage am Schrannenplatz gesperrt
Landtagswahl und Bezirkswahl 2018
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/landtagswahlen-2018-stadt/image_portlet städtische Ergebnisse...
Landtagswahl und Bezirkswahl 2018
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/landtagswahlen-2018-landkreis/image_portlet landkreisweite Ergebnisse...
Baugrundstücke
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg-west-ii/image_portlet

Verkauf von Baugrundstücken im Baugebiet Geißgarten Süd

mehr...
Wort-Klang-Bild
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/wort-klang-bild/image_portlet

am Samstag, 20. Oktober 2018

mehr...
Hochzeitsmesse 2018
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/hochzeitsmesse-2018/image_portlet

Sonntag, 21. Oktober 2018 von 11 - 17 Uhr

mehr...
Tanz-Theater-Schule
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/tanz-theater-schule/image_portlet mehr...
Neuburger Fachtagung
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-fachtagung/image_portlet

Am 15. November 2018 im Fürstlichen Marstall, Neuburg

mehr...
Figurentheatertage 2018
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/figurentheatertage-2018/image_portlet mehr...
Hut auf zum Gebet
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/hut-auf-zum-gebet/image_portlet

Sonderausstellung vom 23. September - 25. November 2018

mehr...
Neuburg.com
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
 

Tiefgarage am Schrannenplatz gesperrt

Pressemitteilung vom 13.04.2018 | Sanierungsarbeiten dauern vier Wochen

Die innerstädtische Tiefgarage am Schrannenplatz steht von kommendem Montag, 16. April bis voraussichtlich Montag, 14. Mai nicht zur Verfügung. Während der vier Wochen wird die in den frühen 80ern in Betrieb genommene Parkgarage saniert und dabei deutlich verbessert. So wird eine neue LED-Beleuchtung eingebaut, die Elektroleitungen ausgetauscht, die Bodenmarkierungen erneuert und die Wände bekommen einen neuen Anstrich.

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail