Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen
Staatsgalerie
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/staatsgalerie-1/image_portlet

"Flämische Barockmalerei" im Neuburger Schloss

mehr...
Baugrundstücke "Am Brandl"
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/baugrundstuecke-am-brandl/image_portlet mehr...
Neuburg Leuchtet
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg-leuchtet/image_portlet mehr...
Mut zum Hut
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/mut-zum-hut/image_portlet

26. - 28. September 2014

mehr...
Herbstfest der guten Laune
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/herbstfest-der-guten-laune/image_portlet mehr...
Neuburger Wochenmarkt
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Pressemitteilungen

Die offiziellen Pressemitteilungen der Stadt Neuburg an der Donau

Belegschaft der Stadt Neuburg spendet für Hochwasseropfer

Belegschaft der Stadt Neuburg spendet für Hochwasseropfer

Eine echte Überraschung gab es für Bernhard Pfahler vom Bayerischen Roten Kreuz am Dienstagabend. Im Rahmen eines Erste-Hilfe-Kurses für städtische Mitarbeiter überreichten Petra Schnell und Jörg Breu vom Personalrat der Stadt Neuburg einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro zugunsten der Hochwasser Hilfe Bayern.

Mehr…

KfZ-Veteranen auf dem Schrannenplatz

KfZ-Veteranen auf dem Schrannenplatz

Ein rollendes Großaufgebot automobiler Raritäten hat sich für kommenden Donnerstag (20. Juni) in Neuburg angesagt. In ihrer bereits achten Auflage macht die international besetzte Rundfahrt „Donau Classic“ Station auf dem Neuburger Schrannenplatz. Im Rahmen einer Durchfahrtskontrolle fahren ab 14 Uhr mehr als 200 Oldtimer aus acht Jahrzehnten Automobilbau über den innerstädtischen Platz. Die dreitägige Oldtimer-Rallye hat sich innerhalb weniger Jahre fest etabliert und gilt heute zu den bekanntesten Ausfahrten in ganz Europa.

Mehr…

Schach an der frischen Luft

Wer sein Können im Schach unter Beweis stellen möchte, ist bei den 16. Neuburger Freiluftschachturnieren genau richtig. Diese finden am Samstag, den 13. Juli, für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren und eine Woche später, am 20. Juli, für Schüler auf dem Séter Platz beim Bücherturm statt. Beginn für beide Wettkämpfe ist pünktlich um 9 Uhr. Der Spielmodus richtet sich nach der Anzahl der Teilnehmer, die Partielänge beträgt zwischen 20 und 30 Minuten.

Mehr…

Boules-Stadtmeisterschaften im Juli

Am 27. Juli veranstaltet die Stadt Neuburg die 14. offenen Boules Stadtmeisterschaften auf dem Karlsplatz in der Oberen Stadt. Beginn ist um 10 Uhr. Anmeldungen sind ab sofort und bis 15 Minuten vor Turnierbeginn bei Organisator Harald Neumeier (Tel.: 08431 / 55-355) möglich.

Mehr…

Hochwassergeschädigte erhalten Sofortgeld

Als schnelle und unbürokratische Hilfe für Hochwassergeschädigte stellt der Freistaat Bayern dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen erste Mittel in Höhe von 200.000 € zur Verfügung. Das sogenannte Sofortgeld, das zusätzlich zu den bestehenden Hilfsprogrammen gewährt wird, kann ab sofort bei der Heimatstadt oder -gemeinde beantragt werden.

Mehr…

Erdbeerzeit auf dem Neuburger Wochenmarkt

Erdbeerzeit auf dem Neuburger Wochenmarkt

Das Warten auf die begehrten süßen Früchtchen hat endlich ein Ende – Juni ist Erdbeerzeit. Und auch der Neuburger Wochenmarkt nimmt sich dem Thema in den kommenden Wochen verstärkt an. Den Auftakt bildet am kommenden Samstag, 8. Juni, eine ganz besondere Aktion. So gibt es am Schrannenplatz Neuburgs größte Erdbeerschnitte zu bestaunen und natürlich auch zu kaufen. Der Riesenkuchen belegt mit frischen heimischen Früchten stammt aus der Bäckerei Göbel wird wohl rund 150 einzelne Schnitten ergeben.

Mehr…

Hochwasserinformationen der Stadt Neuburg an der Donau

Hochwasserinformationen der Stadt Neuburg an der Donau

Dienstag, 4. Juni, 8 Uhr: Die Situation entspannt sich, der Pegel sinkt langsam. Der amtliche Hochwassernachrichtendienst meldet für die Stadt Neuburg am Dienstag, 4. Juni, einen Pegelstand von 5,75 m. Dies entspricht noch der Meldestufe 3 von insgesamt vier. Das Wasserwirtschaftsamt prognostiziert ein langsames Absinken des Wasserstandes in den kommenden Tagen.

Mehr…

Stadt Neuburg sucht Fachkraft für Tourismus

Die Stadt Neuburg sucht für den Front-Office-Bereich in der städtischen Tourist-Information eine Fachkraft für Tourismus. Die Vollzeitstelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Das Personalamt nimmt ab sofort und bis 14. Juni 2013 Bewerbungen entgegen.

Mehr…

Neuburger Fernwärmeprojekt wird in Berlin vorgestellt

Seit Herbst vergangenen Jahres ist Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling Vorsitzender des Ausschusses für Finanzen und Kommunalwirtschaft im Deutschen Städte- und Gemeindebund. In dieser ehrenamtlichen Funktion obliegt dem Neuburger Rathauschef die Eröffnung des Fachforums „Kommunen und Energie“, das im Rahmen des Deutschen Kommunalkongresses am kommenden Montag, 3. Juni, in Berlin veranstaltet wird.

Mehr…

Aufstellung des Bebauungsplanes „Am Brandl“

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss bzw. der Stadtrat haben in ihren Sitzungen am 24. April 2013 bzw. 07. Mai 2013 beschlossen, die Aufstellung des Bebauungsplanes „Am Brandl“ und die parallele Flächennutzungsplanänderung gemäß § 4a Abs. 3 BauGB erneut öffentlich auszulegen. Folgende Änderungen machen eine erneute öffentliche Auslegung erforderlich:

Mehr…

Gewinner und Stromtreter

Gewinner und Stromtreter

Dass ein Ehepaar aus Rennertshofen öfter in Neuburg ist, dürfte nichts ungewöhnliches sein. Dass die beiden jedoch ein Wochenende in der Ottheinrichstadt verbringen und im Hotel übernachten, könnte ziemlich einmalig sein. Für Elfriede und Franz Schuster gibt es jedoch einen guten Grund für den Kurzurlaub in unmittelbarer Nachbarschaft.

Mehr…

Moritatensänger besuchen Neuburger Wochenmarkt

Es darf und soll wieder laut mitgesungen werden, wenn am Samstag, 25. Mai, ab 10 Uhr Ernst Schusser und das Ehepaar Killermann auf den Neuburger Wochenmarkt kommen, um ihre schaurig-schönen Moritaten zu präsentieren. Im Gepäck haben die oberbayerischen Musiker kleine Texthefte, die im Publikum verteilt werden.

Mehr…

7:0 Erfolg für die kickenden Bürgermeister

7:0 Erfolg für die kickenden Bürgermeister

Am vergangenen Donnerstag kam es in Pfaffenweiler bei Freiburg zu einem freundschaftlichen Aufeinandertreffen der deutschen und slowenischen Fußballnationalmannschaften der Bürgermeister. Im voll besetzten Stadion des VfR Pfaffenweiler konnte die deutschen Elf vor rund 700 Zuschauern einen deutlichen 7:0 Erfolg einfahren.

Mehr…

Aufstellung des Bebauungsplan „Münchener Straße“

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 24. April 2013 die vorliegende Planung für den Bebauungsplan „Münchener Straße“ mit Satzung und Begründung als Entwurf beschlossen und die Verwaltung beauftragt, die öffentliche Auslegung nach § 3 Abs. 2 BauGB durchzuführen. Änderungen in der Planung aufgrund der durchgeführten Beteiligung der Öffentlichkeit bzw. Trägerbeteiligung haben sich folgendermaßen ergeben:

Mehr…

Änderung des Bebauungsplans „Franz-Boecker-Straße“

Änderung des Bebauungsplans „Franz-Boecker-Straße“

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 24. April 2013 die vorliegende Planung für die Änderung des Bebauungsplanes „Franz-Boecker-Straße“ mit Satzung und Begründung als Entwurf beschlossen und die Verwaltung beauftragt, die öffentliche Auslegung nach § 3 Abs. 2 BauGB durchzuführen. Änderungen in der Planung aufgrund der durchgeführten Beteiligung der Öffentlichkeit bzw. Trägerbeteiligung haben sich folgendermaßen ergeben:

Mehr…

„Kellerkunst“ im Rathausfletz

„Kellerkunst“ im Rathausfletz

Verpackt, versteckt und für immer vergessen? Nicht selten fristen jene Kunstwerke, die einmal in einem Bilderdepot eingelagert wurden, ein klägliches Dasein im Keller, entstanden sie doch eigentlich in der Absicht, in Ausstellungen präsentiert und von Kunstfreunden gesehen zu werden. Die Städtische Galerie Neuburg hat sich nun aber in ihrem Depot auf Schatzsuche begeben, um ab kommenden Sonntag, 12. Mai, einen Teil des umfangreichen Bilderbestandes im Neuburger Rathausfletz zu präsentieren.

Mehr…

Steuerfälligkeit bitte nicht vergessen!

Die Grund- und Gewerbesteuer für das 2. Rechnungsvierteljahr ist am 15. Mai zur Zahlung fällig. Die Stadtkasse bittet um rechtzeitige Zahlung. Bei Einzahlungen, die nach dem 20. Mai eingehen, müssen Säumniszuschläge, gegebenenfalls auch Mahn- und Einhebegebühren berechnet werden. Eventuelle Rückfragen beantwortet die zuständige Kassensachbearbeiterin Petra Schnell. Tel.: 08431 / 55-226, e-mail: petra.schnell@neuburg-donau.de

Mehr…

Zum Ersten, Zweiten, Dritten und ... verkauft!

Zum Ersten, Zweiten, Dritten und ... verkauft!

Die alljährliche Fundradversteigerung der Stadt Neuburg gilt seit Jahren als echter Geheimtipp unter Radlfreunden und Schnäppchenjägern und darf deshalb auch heuer zum Start der Saison nicht fehlen. Am kommenden Samstag, 4. Mai, wird die Jahr für Jahr bestens angenommene Versteigerung erneut im Rahmen der Autotage abgehalten.

Mehr…

Bebauungsplan „Jahnstraße Süd“ aufgestellt

Bebauungsplan „Jahnstraße Süd“ aufgestellt

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 24. April 2013 beschlossen, die Aufstellung des Bebauungsplanes „Jahnstraße Süd“ gemäß § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich auszulegen. Im Rahmen der frühzeitigen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung haben sich keine Änderungen in der Planung ergeben.

Mehr…

Bebauungsplan „Buchdruckerwiesen“ wird geändert

Bebauungsplan „Buchdruckerwiesen“ wird geändert

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 24.04.2013 beschlossen, die Änderung des Bebauungsplanes „Buchdruckerwiesen“ gemäß § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich auszulegen. Im Rahmen der frühzeitigen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung haben sich keine Änderungen in der Planung ergeben.

Mehr…

Artikelaktionen