Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen
Staatsgalerie
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/staatsgalerie-1/image_portlet

"Flämische Barockmalerei" im Neuburger Schloss

mehr...
Neuburg-West II
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg-west-ii/image_portlet

Verkauf von Baugrundstücken im Baugebiet Neuburg-West II

mehr...
Kauf vor Ort
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/kauf-vor-ort3/image_portlet mehr...
Familienmittwoch 2015
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/familienmittwoch-2015/image_portlet mehr...
Neuburger Wochenmarkt
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Pressemitteilungen

Die offiziellen Pressemitteilungen der Stadt Neuburg an der Donau

Grünarbeiten beim Englischen Garten

Grünarbeiten beim Englischen Garten

Eine routinemäßige Untersuchung des Baumbestandes im Eingangsbereich des Englischen Gartens hat ergeben, dass zwei Bäume in der Nähe des Ruderclubs ein erhebliches Sicherheitsrisiko darstellen und deshalb entnommen werden müssen. Einmal geht es um eine ca. 50 Jahre alte Linde unmittelbar am Fahr- und Gehweg zwischen Grünauer Straße und Vereinsgelände. Der Baum hat durch einen massiven Pilzbefall im unteren Stammbereich seine Standfestigkeit verloren. Gleiches gilt für einen ebenfalls etwa 50 Jahre alten Ahornbaum, der durch seine deutlich sichtbare Hohlfäule stammbruchgefährdet ist.

Mehr…

Es wird Barock

Es wird Barock

Die zweite Woche der Neuburger Sommerakademie steht auch in diesem Jahr wieder ganz im Zeichen der Alten Musik, nicht nur der Biagio-Marini-Wettbewerb am Freitag, sondern gleich zwei Dozentenkonzerte am Montag und am Donnerstag sowie das Teilnehmerabschlusskonzert am Samstag laden dazu ein, besondere Musikjuwelen vergangener Zeiten k, die allesamt auf historischen Instrumenten vorgetragen werden.

Mehr…

Eine Sonntagsmatinee mit Sonaten von Hayden, Beethoven und Liszt

Eine Sonntagsmatinee mit Sonaten von Hayden, Beethoven und Liszt

Im Kulturspiegel wurde Yojo Christen erst im letzten Jahr als „Feuerwerker und Klaviervirtuose“ gefeiert, der über eine „atemberaubend natürlicher Musikalität und Fingerfertigkeit“ verfügen würde. Am Sonntag, 10. August, 11 Uhr tritt der 18jährige Ausnahmepianist im Rahmen der Neuburger Sommerakademie erstmals im Kongregationssaal auf.

Mehr…

Malen! Womit? Wie? Warum?

Malen! Womit? Wie? Warum?

Es darf und soll sich eingemischt werden, wenn Dr. Kathrin Kinseher und Uli Zwerenz am kommenden Samstag, 9. August, aufeinandertreffen, um über Farbe und Material innerhalb der Malerei zu diskutieren. Das Gespräch zwischen der renommierten Restauratorin und dem freischaffenden Künstler findet um 18 Uhr im Stadtmuseum statt.

Mehr…

Verflixt und zugeklebt!

Verflixt und zugeklebt!

Es sieht nicht nur unschön aus, sondern ist vor allem teuer und teilweise sogar gefährlich. Wer mit offenen Augen in Neuburg unterwegs ist, kann im öffentlichen Straßenraum an unzähligen Stellen Aufkleber mit der Aufschrift „SM“ entdecken. Die Sticker in unterschiedlichen Größen und Farben kleben auf Licht- und Ampelmasten, Strom- und Postkästen, Parkscheinautomaten, Bushäuschen, Abfallbehältern und immer häufiger direkt auf Verkehrsschildern. Die Buchstaben SM stehen für „Schickeria München“. Dabei handelt es sich um eine inoffizielle Fan-Gruppe des FC Bayern, die regelmäßig durch Sachbeschädigungen und Gewaltaktionen auffällt. Die Kosten für das arbeitsintensive Entfernen sowie die Ersatzschilder müssen von der Allgemeinheit getragen werden. Das Ordnungsamt macht jetzt deutlich, dass es sich keinesfalls um einen Kavaliersdelikt handelt, sondern um eine Sachbeschädigung, die in jedem Fall zur Anzeige gebracht wird

Mehr…

Äste, Hecken und Sträucher zurückschneiden

Äste, Hecken und Sträucher zurückschneiden

Mitarbeiter des Ordnungsamtes stellen in diesen Tagen häufig fest, dass Bäume, Hecken oder Sträucher von Privatgrundstücken in den öffentlichen Verkehrsraum hineingewachsen sind. Hierdurch können Fußgänger, Radfahrer und Kraftfahrer behindert werden. Besonders gefährlich ist es, wenn an Eckgrundstücken die Sicht stark eingeschränkt wird oder Verkehrszeichen, Straßenlampen oder Straßennamensschilder von überhängendem Bewuchs verdeckt werden. Darüber hinaus stellt auch die Einengung der Gehsteige durch überwachsende Gehölze für die Fußgänger nicht nur eine Erschwernis dar, sondern manchmal auch eine Gefährdung.

Mehr…

Schwaigholzstraße für drei Wochen halbseitig gesperrt

Die Schwaigholzstraße ist eine der wichtigen Verbindungen zwischen dem Stadtteil Heinrichsheim und der Grünauer Straße. Ab kommenden Montag, 11. August, ist die Straße halbseitig gesperrt und dabei nur noch in Richtung Grünauer Straße befahrbar. Grund für die dreiwöchige Einschränkung ist die Verlegung von Gasleitungen durch die Stadtwerke Neuburg.

Mehr…

Ein Freitagabend ganz im Zeichen der Musik

Ein Freitagabend ganz im Zeichen der Musik

Fünf Tage lang wurde wieder fleißig geübt, gelacht, geschwitzt, geprobt und gefeiert, am Freitagabend, 8. August, ist es endlich soweit: Die Absolventen der diesjährigen Neuburger Sommerakademie der Bereiche Klassik und Jazz treten am Freitagabend im Kongregationssaal und im Neuburger Stadttheater auf.

Mehr…

Fieranten können sich jetzt bewerben

Obwohl während der Sommerferien die Wenigsten an die kalte Jahreszeit und an weihnachtliche Vorfreuden denken, laufen derzeit die Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt am Neuburger Schrannenplatz an. Für den Neuburger Traditionsmarkt im Herzen der Innenstadt zeichnen seit sechs Jahren der Verein Stadtmarketing und die Stadt Neuburg verantwortlich. Ab sofort können sich Fieranten für den Markt im Advent 2014 bewerben.

Mehr…

Ein Jazzabend voller spielerischer Experimentierfreude

Ein Jazzabend voller spielerischer Experimentierfreude

Es darf wieder reichlich improvisiert werden, wenn am Dienstagabend, 5. August, ab 20 Uhr die fünf Jazzdozenten der diesjährigen Sommerakademie gemeinsam auf der Bühne des Stadttheaters stehen. Insbesondere die Sängerin Nika Zach ist für ihre ungewöhnlichen Performances und freien Stimmexperimente bekannt und sorgt durch eine einzigartige musikalische Sprache regelmäßig für Furore.

Mehr…

Klassische Klänge im Kongregationssaal

Klassische Klänge im Kongregationssaal

Zum Wochenstart dürfen sich die Teilnehmer und Gäste der Neuburger Sommerakademie auf ein weiteres Konzertereignis im historischen Kongregationssaal freuen: Am Montag, 4. August, wird um 20 Uhr neben den in Neuburg bereits bestens bekannten Musikern Nicolas Koeckert, Alexander Suleimann und Herbert Wiedemann erstmals auch die Flötistin Tatjana Ruhland in Neuburg auftreten.

Mehr…

36. Sommerakademie Neuburg an der Donau

36. Sommerakademie Neuburg an der Donau

Schon längst gilt es als fester Bestandteil der Neuburger Sommerakademie: Das Dozentenkonzert im Kongregationssaal, das am Sonntag, 3. August um 20 Uhr die Akademie auch musikalisch eröffnen wird. In diesem Jahr liegt das Hauptaugenmerk auf dem Klavier, denn neben dem Cellisten Alexander Suleiman, treten die drei Pianisten Irma Issakdze, Heiko Stralendorff und Herbert Wiedmann auf. Auf dem anspruchsvollen Programm des Konzertabends stehen unter anderem Stücke wie die Partita Nr. 1 B Dur BWV 825 von Johann Sebastian Bach, Fantasiestücke für Violoncello und Klavier op.73 von Schumann oder auch eine Klavierimprovisation von Herbert Wiedemann selbst.

Mehr…

Der Leseclub im Bücherturm

Der Leseclub im Bücherturm

Dieses Jahr bietet die Stadtbücherei Neuburg erstmals einen "Sommerferien-Leseclub" an. Mitmachen dürfen Schüler und Schülerinnen im Alter von 6 - 18 Jahren. Jeder Teilnehmer erhält im Bücherturm einen "Club-Ausweis" und eine kleine Belohnung fürs Mitmachen. Unter allen Teilnehmern werden dann am Ende der Ferien wertvolle Preise verlost - zum Beispiel Eintrittskarten für die "Western City" in Dasing, für das "Parkbad" oder den "Kinopalast Neuburg".

Mehr…

36. Sommerakademie Neuburg an der Donau

36. Sommerakademie Neuburg an der Donau

Musik, Kunst und Kultur liegt in der Luft, wenn ab Sonntag, 3. August, die 36. Neuburger Sommerakademie startet. Bereits am Eröffnungsabend dürfen sich Akademieteilnehmer und die kulturinteressierte Öffentlichkeit auf das große Eröffnungskonzert im Kongregationssaal freuen, bei dem neben dem Ausnahmecellisten Alexander Suleiman mit Herbert Wiedemann, Irma Issakadze und Heiko Strahlendorff gleich drei Pianisten von Weltklasseformat spielen werden.

Mehr…

Änderung des Bebauungsplanes zum Schallschutz im Baugebiet „Neuburg-West

Änderung des Bebauungsplanes zum Schallschutz im Baugebiet „Neuburg-West

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 25. Juni 2014 die Änderung des Bebauungsplanes Nr. 1-58 „Neuburg-West, Teilfläche 2“ in einem vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB beschlossen.

Mehr…

Der Erlebnis-Mittwoch im Museum

Der Erlebnis-Mittwoch im Museum

Dass es nicht immer eine Fernreise nach Italien, Griechenland oder Spanien sein muss, die die Sommerferien zum Erlebnis für die ganze Familie machen, zeigt auch heuer der Familienmuseumstag in Neuburg. Seit sechs Jahren gibt es das erfolgreiche Ferienangebot der Kulturinstitutionen in der Neuburger Altstadt. An jedem Mittwoch der großen Ferien bieten das Schlossmuseum, das Stadtmuseum und die Tourist-Information die spannende Reise in die große Neuburger Kulturgeschichte an. Karten für das besondere Ferienerlebnis gibt es ab sofort.

Mehr…

Finissage im Rathausfletz

Finissage im Rathausfletz

Nur noch wenige Tage ist die Rauminszenierung „Aufstieg zum Berg Karmel“ des Eichstätter Künstlers Ernst Arnold Bauer in der Städtischen Galerie Neuburg im Rathausfletz zu sehen. Am kommenden Sonntag, 20. Juli endet die Ausstellung um 21 Uhr mit einer Finissage.

Mehr…

Biermarken im Bücherturm

Biermarken im Bücherturm

In wenigen Wochen ist wieder Volksfest-Zeit in Neuburg. Vom 25. Juli bis 3. August steigt die 71. Auflage der Neuburger Wiesn auf dem Festplatz im Ostend. Erstmals zu Gast ist heuer die Festwirtsfamilie Mörz aus dem Allgäu. Und mit dem neuen Zeltbetreiber gibt es heuer erstmals einen neuen Service. Ab kommenden Montag, 7. Juli, können im Bürgerbüro im Bücherturm Bier- und Hendlmarken erworben werden.

Mehr…

Sportbeiratswahlen in Neuburg

Am 24. Juli finden um 19:30 Uhr in der Sportgaststätte am See in Joshofen die Wahlen für die nächste Amtsperiode (2014 – 2017) des Sportbeirats der Stadt Neuburg statt. Die Anzahl der Delegierten für die Wahl bestimmt sich nach der Größe des Vereins und kann von nichtorganisierten Vereinen bei Nachweis der Mitgliederzahl bei der Stadt erfragt werden. Die Vereine sollten ihre Delegierten bis zum 22. Juli an die Stadt Neuburg melden und können dabei auch Kandidatenvorschläge einreichen.

Mehr…

Boules-Stadtmeisterschaften auf dem Karlsplatz

Am 26. Juli veranstaltet die Stadt Neuburg die 15. offenen Boules Stadtmeisterschaften auf dem Karlsplatz in der Oberen Stadt. Beginn ist um 10 Uhr. Anmeldungen sind ab sofort und bis 15 Minuten vor Turnierbeginn bei Organisator Harald Neumeier (Tel.: 08431 / 55-355) möglich.

Mehr…

Artikelaktionen