Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen
Landtagswahl und Bezirkswahl 2018
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/landtagswahlen-2018/image_portlet

Sonntag, 14. Oktober 2018

Wahlschein beantragen...
Neuburger Dult
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-dult/image_portlet

vom 11. - 14. Oktober 2018

demnächst weitere Infos...
Tanz-Theater-Schule
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/tanz-theater-schule/image_portlet mehr...
Neuburger Fachtagung
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-fachtagung/image_portlet

Am 15. November 2018 im Fürstlichen Marstall, Neuburg

mehr...
Neuburg.com
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Pressemitteilungen

Die offiziellen Pressemitteilungen der Stadt Neuburg an der Donau

Reparaturcafe im Bürgerhaus am Schwalbanger

Reparaturcafe im Bürgerhaus am Schwalbanger

Am Dienstag, 27. März, findet in Neuburg im Bürgerhaus am Schwalbanger, das nächste Reparaturcafé statt. Von 18 bis 21 Uhr bringen ehrenamtliche fachkundige Reparateure gemeinsam mit den Besuchern defekte Gegenstände wieder in Gang.

Mehr…

Osterbasteln für Kinder

Osterbasteln für Kinder

Ostern steht vor der Tür und entsprechend themenbezogen gibt es am kommenden Samstag, 24. März, eine schöne Bastelaktion für Kinder. Das Traumtheater bastelt mit den Kleinen Osternester, die dann gleich mit bunten Eiern von „Eier & Geflügel Sandra Ott“ gefüllt werden. Die Aktion läuft in der Zeit zwischen 9 Uhr und 12 Uhr direkt auf dem Schrannenplatz und findet bei schlechter Witterung in der Markthalle statt.

Mehr…

Schauspiel mit Mathieu Carrière

Schauspiel mit Mathieu Carrière

Mit „Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit“ hat der französische Schriftsteller Eric Assous eine brillant tragisch-komische Komödie geschrieben, die mit überraschenden Wendungen und unerwarteten Geständnissen aufwartet. Am Mittwoch, 21. und Donnerstag, 22. März wird die Komödie im Rahmen der Starken Stücke–Reihe um jeweils 20 Uhr im Neuburger Stadttheater gezeigt.

Mehr…

Große Hochwasserschutzübung

Große Hochwasserschutzübung

Seit dem verheerenden Pfingsthochwasser im Mai 1999 hat sich in Sachen Hochwasserschutz in Neuburg sehr viel getan. Freistaat Bayern und Stadt Neuburg investierten über die Jahre hinweg rund 22 Millionen Euro in neue Pumpwerke, Stauraumkanal, Deichanlagen und natürlich in den mobilen Hochwasserschutz. Um im Ernstfall gerüstet zu sein, müssen die mobilen Elemente in regelmäßigen Abständen probeweise auf- und abgebaut werden. Und genau das passiert am kommenden Samstag und Sonntag (24./25. März) im Rahmen einer großen Übung. Die Stadt Neuburg weist darauf hin, dass die Aktion mit rund 150 beteiligten Einsatzkräften zu Verkehrsbehinderungen im Innenstadtbereich entlang der Donau führen kann.

Mehr…

Archäologe erzählt im Bücherturm

Archäologe erzählt im Bücherturm

Dr. Gerd Elvers ist ein Archäologe, der schon in vielen Teilen der Welt Grabungen durchgeführt hat, sein Forschungsschwerpunkt ist der Urmensch. In einem Vortrag am Dienstag, 20. März um 19:30 Uhr im Neuburger Bücherturm, berichtet er über erstaunliche Entdeckungen, die er in der Region zwischen dem Nördlinger Ries und Ingolstadt gemacht hat.

Mehr…

Aufstellung der Außenbereichssatzung „Neu-Zell“

Aufstellung der Außenbereichssatzung „Neu-Zell“

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 7. Februar 2018 Änderungen in der Außenbereichssatzung Nr. 9-08 „Neu-Zell“ beschlossen und die Verwaltung beauftragt, in der darauffolgenden Sitzung am 7. März 2018 die geänderte Planung erneut zur Billigung vorzulegen. Die nachstehenden Änderungen wurden nunmehr im BAS am 7. März 2018 gebilligt; eine erneute öffentliche Auslegung nach § 4a Abs. 3 BauGB ist durchzuführen.

Mehr…

Ostergeschichten im Bücherturm

Ostergeschichten im Bücherturm

Am kommenden Freitag, 16. März, findet im Bücherturm eine Märchenveranstaltung für Kinder ab fünf Jahren statt. Die ausgebildete Märchenerzählerin Carla Teigeler trägt „Geschichten von Hasen und Hühnern zur Osterzeit“ vor.

Mehr…

Schulanmeldung für 2018/19

Schulanmeldung für 2018/19

Am Dienstag, 17. April 2018, findet die Anmeldung der schulpflichtig werdenden Kinder an den Neuburger Grundschulen statt.

Mehr…

Poetischer Varietéabend

Poetischer Varietéabend

Dort, wo sich Fantasie und Humor die Hand reichen, liegt das zauberhafte Reich von Magiermeister Harry Owens, der mit seinem Traumtheater Salomé seit nunmehr 37 Jahren Groß und Klein in Staunen versetzt. Am Dienstag, 6. März und Mittwoch, 7. März kommt das Traumtheater jeweils um 20 Uhr im Rahmen der Starken Stücke ins Neuburger Stadttheater, um einen Abend voller Akrobatik, Tanz, Musik und Poesie zu präsentieren.

Mehr…

Die Magie des Jakobswegs

Die Magie des Jakobswegs

Gabriele Schmid ist eine leidenschaftliche „Camino“-Wanderin, die den berühmten Jakobsweg in Spanien schon mehrfach gewandert ist und bereits zwei Bücher darüber geschrieben hat. Von ihren abenteuerlichen und spirituellen Erfahrungen auf dem Weg berichtet sie am Freitag, 9. März um 19:30 Uhr im Neuburger Bücherturm.

Mehr…

Baumfällungen am alten Friedhof

Baumfällungen am alten Friedhof

Eine routinemäßige Untersuchung des Baumbestandes am Friedhof an der Franziskaner Straße hat ergeben, dass sich insgesamt 11 alte Bäume in einem sehr kritischen Zustand befinden. Bei sieben Linden und einer Fichte sah Stadtgärtnerei-Leiter Uwe Johannsen einen schnellen Eingriff als dringend erforderlich an. Pilzbefall und deutliche Rückbildungen machen die jahrzehntealten Stämme und Äste zum echten Sicherheitsrisiko.

Mehr…

Schmierereien in zwei Tiefgaragen

Schmierereien in zwei Tiefgaragen

Einen beachtlichen Schaden von rund 1.000 Euro hat ein derzeit noch unbekannter Schmierer an mehreren Stellen in den städtischen Tiefgaragen am Schrannenplatz und am Fürstgarten verursacht. Die Schmierereien entstanden im Laufe des Montags (26. Februar) und sind aufgrund des einheitlichen Schriftbildes „Kaoz“ eindeutig einem Verursacher zuzuschreiben.

Mehr…

Reparaturcafe im Bürgerhaus am Schwalbanger

Reparaturcafe im Bürgerhaus am Schwalbanger

Am Dienstag, 27. Februar, findet in Neuburg im Bürgerhaus am Schwalbanger, das nächste Reparaturcafé statt. Von 18 bis 21 Uhr bringen ehrenamtliche fachkundige Reparateure gemeinsam mit den Besuchern defekte Gegenstände wieder in Gang.

Mehr…

Herbstmilch im Stadttheater

Herbstmilch im Stadttheater

Anna Wimschneider erzählt in „Herbstmilch“ ohne Selbstmitleid und Sentimentalität von ihrem entbehrungsreichen Leben in einer bäuerlichen Welt, geprägt von Starrheit, Aberglauben und festen Hierarchien. Sabine Bräuning hat den Roman für die Bühne adaptiert und eine Inszenierung daraus gemacht, in der zwei Frauen die bewegende Geschichte erzählen. Am Donnerstag, 22. Februar, kommt das Theaterstück um 20 Uhr in einer eindringlichen Inszenierung der Württembergischen Landesbühne Esslingen im Rahmen der Starken Stücke ins Neuburger Stadttheater.

Mehr…

Freche Clownerie im Stadttheater

Freche Clownerie im Stadttheater

Vicky Müller-Toùssa als Dame Klick-Klick, Sepp Egerer als Herr Klick und Kerstin Egerer als Frau Bing sprechen in der Clownerie „Klick, Bing und Boing“ fast gar nichts, vielmehr drücken die drei Neuburger Schauspieler eine ganze Geschichte fast nur mit ihrer Mimik und Gestik aus. Am kommenden Dienstag, 20. Februar, wird das ungewöhnliche Theaterstück um den strengen Herrn Klick und die beiden Damen Frau Bing und Frau Klick-Klick um 10 Uhr und um 15 Uhr für Kinder ab 4 Jahren im Rahmen der Starken Kinderstücke im Neuburger Stadttheater gezeigt.

Mehr…

Rathausschlüssel gegen Fisch und Käse

Rathausschlüssel gegen Fisch und Käse

Nach einer anstrengenden, ausgelassenen und spektakulären Regierungszeit gaben die Neuburger Burgfunken am Aschermittwoch den symbolischen Rathausschlüssel an Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling zurück. Dieser nutzte die Gelegenheit, den Närrinnen und Narren der traditionsreichen Faschingsgesellschaft für ihr Engagement zu danken. „Ihr habt auch in dieser Saison tausende Neuburger bestens unterhalten und für den Fasching begeistert“, konstatierte er den zahlreich erschienenen Faschingsfreunden. „Darüber hinaus habt ihr Neuburg auch außerhalb der Stadt mit eurem tollen Programm bestens vertreten“, stellte der Rathauschef fest.

Mehr…

1860er Schmierer unterwegs

1860er Schmierer unterwegs

Umfangreiche Ermittlungen und die intensive Zusammenarbeit von Staatsanwaltschaft, Polizei und Stadtverwaltung haben im vergangenen Sommer dazu geführt, dass die mutmaßlichen FCB-Schmierer dingfest gemacht werden konnten. Über einen Zeitraum von gut drei Jahren hatten sie das Stadtgebiet im Visier und verursachten durch Graffiti und Aufkleber einen Gesamtschaden im oberen fünfstelligen Bereich. Die aufwendigen Ermittlungen hin zum Strafverfahren laufen und auch die Stadt Neuburg strengt einen Zivilprozess an. Am vergangenen Wochenende waren nun offenbar Anhänger des Fußballregionalligisten 1860 München in der Innenstadt unterwegs und haben Schmierereien und Aufkleber hinterlassen.

Mehr…

Alte Bilder und Filme gesucht

Alte Bilder und Filme gesucht

Das Neuburger Volksfest steigt heuer in seiner 75. Auflage und ist damit das traditionsreichste Fest der Stadt. Seit den Anfängen im Jahr 1934 hat sich bei der Ausgestaltung der Volksbelustigung viel geändert. So gibt es heute völlig andere Attraktionen und auch der Wunsch, sein Bier samt Brotzeit im Freien einzunehmen, unterscheidet sich komplett von früheren Gewohnheiten. Eine Konstante der Neuburger Wiesn ist vor allem die Örtlichkeit. Bereits seit 1964 findet das bunte Treiben im Neuburger Ostend auf dem Gelände der ehemaligen Pfaffel-Kiesgrube statt. In den ersten Jahren beheimatete der Englische Garten im Bereich der Parkschule das Neuburger Volksfest.

Mehr…

Stadtverwaltung am Faschingsdienstag geschlossen

Stadtverwaltung am Faschingsdienstag geschlossen

Am Faschingsdienstag, 13. Februar, bleibt die Stadtverwaltung Neuburg ganztags geschlossen. Die Stadtbücherei sowie das Bürgerbüro sind ebenfalls nicht erreichbar. Die Stadtwerke haben am Vormittag geöffnet und schließen am Mittag.

Mehr…

Steuerfälligkeit bitte nicht vergessen

Steuerfälligkeit bitte nicht vergessen

Die Grund- und Gewerbesteuer für das 1. Rechnungsvierteljahr ist am 15. Februar zur Zahlung fällig. Die Stadtkasse bittet um rechtzeitige Zahlung. Bei Einzahlungen, die nach dem 20. Februar eingehen, müssen Säumniszuschläge, gegebenenfalls auch Mahn- und Einhebegebühren berechnet werden.

Mehr…

Artikelaktionen