Sie sind hier: Startseite > Rathaus > Pressebereich > Pressearchiv > 2010 > März

März

Pressemitteilungen März 2010

DIE ZIEGE oder wer ist Sylvia?

Eine normale Geliebte hätte Stararchitekt Martin (50) sich vielleicht zulegen dürfen. Er aber verliebt sich in eine Ziege. Er sieht in die Augen des Tieres und wird von einer urmächtigen Sehnsucht nach einem ganz anderen Leben ergriffen. Sein Umfeld reagiert verstört und ohne ernsthaftes Hinterfragen, mit schablonenhaften Urteilen.

Mehr…

Maulwurf Grabowski im Bücherturm

GUKT, das Neuburger Figurentheater für Kinder, kommt wieder in den Bücherturm. Am Freitag, 12. März (16 Uhr), treten Gabi Schiebel und Josi Nestmeier mit dem Stück „Der Maulwurf Grabowski“ nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Luis Murschetz auf.

Mehr…

Parkhalle muss nachgerüstet werden

Parkhalle muss nachgerüstet werden

Eine turnusmäßige Untersuchung der Parkhalle hat ergeben, dass im Bereich vorbeugender Brandschutz einige Mängel bestehen. Offenbar wurden entgegen der damals erteilten Baugenehmigung einige Vorgaben nicht umgesetzt. So entsprechen die Türen zwischen Foyer und Halle nicht der eigentlich notwendigen Brandschutzklasse. Zudem wurde bei einer sog. „Probeverrauchung“ durch die Feuerwehr festgestellt, dass die Treppenhäuser - und damit die Fluchtwege von der Galerie - nicht vollständig rauchdicht sind.

Mehr…

Schnelles Internet

Das Interesse an dem geplanten Glasfaseranschluss war beim ersten Treffen der „Multiplikatoren“ am Dienstag im Rathaus beachtlich. Über 20 interessierte Bürgerinnen und Bürger fanden sich ein, um sich über den geplanten Glasfaserausbau in Neuburg zu informieren. Kein Wunder, denn schnelle Internetzugänge sind mittlerweile nicht nur für jeden Schüler und Studenten und für jeden Freiberufler ein absolutes „Muss“.

Mehr…

Tag der offenen Tür im Kindergarten Sonnenhügel

Der städtische Kindergarten Sonnenhügel veranstaltet am kommenden Samstag, 20. März, einen Tag der offenen Tür. Leiterin Cosima Singer und ihre Kolleginnen haben sich in enger Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat ein buntes Programm ausgedacht. So gibt es als besonderes Highlight einen Flohmarkt mit Tauschbörse. Dabei werden gut erhaltene Kinderkleidung, Umstandsmode, Kinderwägen, Spielzeug und vieles mehr angeboten.

Mehr…

Stadtadressbuch wird neu aufgelegt

Im Sommer 2010 wird das Stadtadressbuch Neuburg an der Donau, mit dessen Erstellung die Stadt die Novoprint VerlagsGmbH beauftragt hat, neu herausgegeben. Das Stadtadressbuch wird unterem anderem ein nach Alphabet und Straßen gegliedertes Einwohnerverzeichnis, einen Firmen- und Branchenteil, einen Behördenwegweiser sowie ein Verzeichnis von Vereinen und Verbänden enthalten.

Mehr…

Das Sams im Bücherturm

Das Sams mit seinen „Wunschpunkten“ und sein erwachsener Freund, Herr Taschenbier, gehören nicht erst seit dem Kinofilm von 2001 zu den beliebtesten deutschen Kinderbuchfiguren. Der rüsselnasige, leicht chaotische Rotschopf erblickte 1973 das Licht der Welt, vier Jahre später wurden die Geschichten von Paul Maar erstmals von der „Augsburger Puppenkiste“ aufgeführt; inzwischen sind sie längst zu Klassikern geworden.

Mehr…

Hundesteuer wird fällig

Das Steueramt der Stadt Neuburg weist darauf hin, dass zum 1. April die Hundesteuer für das Jahr 2010 fällig wird. Hundehalter können die zu entrichtende Steuer von Montag, 29. März bis Donnerstag 1. April zu den üblichen Öffnungszeiten bei der Stadtkasse im Harmoniegebäude einzahlen. Wurde eine Einzugsermächtigung erteilt, wird die Steuer zum 1. April abgebucht.

Mehr…

Halbseitige Sperrung der Luitpoldstraße in den Osterferien

Halbseitige Sperrung der Luitpoldstraße in den Osterferien

Die im vergangenen Jahr in der Luitpoldstraße begonnenen Erneuerungen im Kanal- und Wasserleitungsnetz werden in den Osterferien fertig gestellt. Dazu ist eine halbseitige Sperrung der innerstädtischen Verkehrsader von Montag, 29. März bis einschließlich Samstag, 10. April notwendig. Bereits am kommenden Samstag, 27. März, werden Teile der Baustelleneinrichtung vor Ort gebracht.

Mehr…

Luitpoldstraße für Lkw komplett gesperrt

Am kommenden Montag beginnen die Arbeiten zur Erneuerung der Kanal- und Wasserleitungen in der Luitpoldstraße. Während der gesamten Osterferien ist dann eine halbseitige Sperrung der innerstädtischen Verkehrsader notwendig. Für die zwei Wochen bleibt der Verkehrsfluss für alle Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen in Richtung Bullinger-Kreuzung möglich. Lkw und Busse hingegen werden weiträumig umgeleitet – ein Befahren des Kreuzungsbereichs am Huber-Eck ist für größere Fahrzeuge keinesfalls möglich.

Mehr…

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 16, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail