Sie sind hier: Startseite > Rathaus > Pressebereich > Pressearchiv

Pressearchiv

Alle Pressemitteilungen der Stadt Neuburg an der Donau

Film zur Neuburger Weihnacht

Film zur Neuburger Weihnacht

Neuburg an der Donau gilt weithin als Kulturmetropole mit Sinn für die schönen Dinge im Leben. Dies spiegelt sich seit einigen Jahren auch in der Neuburger Weihnacht, dem abwechslungsreichen Veranstaltungstrio im Advent. Die ehemalige Residenzstadt verkürzt die Wartezeit aufs Christkind mit dem vierwöchigen Weihnachtsmarkt am Schrannenplatz, dem romantischen Christkindlmarkt in der Oberen Altstadt und der urigen Wichtelhütte am Bürgermeister-Hocheder-Platz. Jetzt gibt es als neues Kooperationsprojekt erstmals einen gemeinsamen Filmauftritt.

Mehr…

Neubau Paul-Winter-Realschule

Neubau Paul-Winter-Realschule

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 28. Juni 2016 die Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes zum Neubau der „Paul-Winter-Realschule“ und die Änderung des Flächennutzungsplanes im Parallelverfahren beschlossen.

Mehr…

Mausefalle im Stadttheater

Mausefalle im Stadttheater

Die Mausefalle gilt als das erfolgreichste Kriminalstück aller Zeiten und wird als einziges Kriminalschauspiel seit 1952 ununterbrochen im Londoner St. Martin`s Theater aufgeführt. Am Dienstag, 8. November, und Mittwoch, 9. November kommt nun der Klassiker von Agatha Christie, der ursprünglich einmal als Hörspiel konzipiert war, nach Neuburg und wird in seiner Bühnenadaption jeweils um 20 Uhr im Stadttheater zu sehen sein.

Mehr…

Kürbisschnitzen für die Gruselnacht

Kürbisschnitzen für die Gruselnacht

Gerade in den vergangenen Jahren finden immer mehr Menschen Gefallen an der Gruselnacht Halloween vom 31. Oktober auf den 1. November. Vor allem die Kinder haben Spaß an der Verkleidung, den Süßigkeiten-Sammlungen unter dem Motto „Süßes oder Saures“ und natürlich dem Kürbisschnitzen.

Mehr…

Kamishibai-Mann im Bücherturm

Kamishibai-Mann im Bücherturm

Die nächste Kinderveranstaltung am Freitag, 4. November (16:00 – 16:30 Uhr) in der Neuburger Stadtbücherei trägt einen etwas rätselhaft klingenden Titel: „Der Kamishibai-Mann“. Die Lese- und Literaturpädagogin Heike Kielsmeier bringt ein winziges japanisches Papier-Theater mit in den Bücherturm.

Mehr…

Ergebnis zur Bürgerbefragung

Ergebnis zur Bürgerbefragung

Vom 10. bis 24. Oktober 2016 fand die Bürgerbefragung zum Thema „Ortsumfahrung der Staatsstraße 2035 mit zweiter Donaubrücke“ statt. Knapp 23.000 Bürgerinnen und Bürger Neuburgs waren zur Teilnahme aufgerufen. Das amtliche Endergebnis steht seit Montag, 24. Oktober, 18 Uhr fest. Demnach haben 13.207 Personen an der Befragung teilgenommen. Dies entspricht einer Beteiligung von 57,8 %. Für Ja haben 9.106 Befragte gestimmt, für Nein 4.053. Hier finden Sie das Ergebnis detailliert dargestellt.

Mehr…

Informationen zur Bürgerbefragung

Informationen zur Bürgerbefragung

Vom 10. bis 24. Oktober 2016 findet in Neuburg an der Donau die Bürgerbefragung zum Thema „Ortsumfahrung der Staatsstraße 2035 mit zweiter Donaubrücke“ statt. Alle Bürger Neuburgs über 18 Jahre sind zur Teilnahme aufgerufen. Die Befragungsunterlagen werden Ihnen rechtzeitig zugesandt. Zum besseren Verständnis hat die Stadt Neuburg an der Donau einen Film erstellt, der sowohl den Standort als auch unterschiedliche Brückenvarianten aufzeigt.

Mehr…

Technische Fachkräfte (m/w) gesucht

Technische Fachkräfte (m/w) gesucht

Die Große Kreisstadt Neuburg an der Donau (ca. 29.500 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei technische Fachkräfte (m/w) zur Besetzung folgender Vollzeitstellen.

Mehr…

Ergebnis zur Bürgerbefragung

Ergebnis zur Bürgerbefragung

Seit 10. Oktober läuft die Bürgerbefragung der Stadt Neuburg zum Thema „Ortsumfahrung der Staatsstraße 2035 mit zweiter Donaubrücke“. Zur Teilnahme sind alle 23.000 stimmberechtigten Bürger aufgerufen, die auch an einer Kommunalwahl teilnehmen dürfen. Am Donnerstagmittag konnten im Wahlamt rund 11.000 zurückgesandte Stimmzettel verzeichnet werden. Bis spätestens Montag, 24. Oktober, 12 Uhr muss der ausgefüllte Befragungszettel an die Stadt zurückgeleitet werden. Noch am gleichen Nachmittag findet dann die Auszählung bei der Stadt Neuburg statt.

Mehr…

Fotos von Carmen Rohrbach im Bücherturm

Fotos von Carmen Rohrbach im Bücherturm

Am kommenden Freitag, 21. Oktober, kommt um 19:30 Uhr Deutschlands erfolgreichste Reiseschriftstellerin Carmen Rohrbach in den Neuburger Bücherturm. Dabei nimmt sie die Zuschauer mit auf eine über 3000 Kilometer lange Radreise entlang der Donau. Ein faszinierender Bilderbogen zu einer der eindrucksvollsten Kulturlandschaften und Naturräume Europas.

Mehr…

Änderung Bebauungsplan Neuburg West Teilfläche 2

Änderung Bebauungsplan Neuburg West Teilfläche 2

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss bzw. der Stadtrat haben in den Sitzungen am 20. September 2016 bzw. 27. September 2016 beschlossen, für die Änderung des Bebauungsplanes „Neuburg-West, Teilfläche 2“ und die parallele Flächennutzungsplanänderung die öffentliche Auslegung nach § 3 Abs. 2 BauGB durchzuführen.

Mehr…

Faschingsumzug der Burgfunken

Faschingsumzug der Burgfunken

Am 19. Februar kommenden Jahres schlängelt sich zur Freude tausender Faschingsfreunde erneut ein großer Gaudiwurm bestehend aus phantasievoll geschmückten Wägen und bunten Fußgruppen durch die Neuburger Innenstadt. Der weithin bekannte Faschingsumzug der Neuburger Burgfunken geht dann bereits in seiner 17. Auflage über die Bühne. Nach dem großen Erfolg von 2015 mit über 60 Gruppen wird die Großveranstaltung auch diesmal in Zusammenarbeit von Faschingsgesellschaft, Stadt Neuburg und Stadtmarketingverein organisiert. Ab sofort sind alle Faschingsgesellschaften, Gruppen, Vereine und Verbände aus Stadt und Land aufgerufen, sich zur Teilnahme anzumelden.

Mehr…

Kabarett mit Tina Teubner

Kabarett mit Tina Teubner

Tina Teubner, begnadete Komikerin und selbsternannte „Musikerin mit Kernkompetenz auf dem Gebiet des autoritären Liebesliedes“ kommt am Mittwoch, 19. Oktober, um 20 Uhr im Rahmen der Starken Stücke ins Neuburger Stadttheater.

Mehr…

Bebauungsplan Gewerbegebiet Schleifmühlweg

Bebauungsplan Gewerbegebiet Schleifmühlweg

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 20. September 2016 beschlossen, den Bebauungsplan Nr. 1-57 „Gewerbegebiet Schleifmühlweg“ gemäß § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich auszulegen.

Mehr…

Eine Nacht der Kultur

Eine Nacht der Kultur

Jede Menge Kunst und Kultur gibt es am kommenden Samstag, 15. Oktober, zu entdecken, wenn in der oberen Altstadt die Neuburger Kulturnacht Wort – Klang – Bild startet. Ab 18 Uhr öffnen sich die verschiedenen Ateliers, Galerien, Ausstellungsräume und Museen, unter anderem das Atelier Frauenzimmer und Mannsbilder, der Rathausfletz, die Galerie am Schloss, das Loiblhaus mit dem Kunstkreis und der Malschule Chamäleon. Besondere Führungen, Lesungen, Theater- und Musikdarbietungen folgen.

Mehr…

Reparaturcafe im Bürgerhaus am Schwalbanger

Reparaturcafe im Bürgerhaus am Schwalbanger

Am kommenden Dienstag, 18. Oktober, findet im Bürgerhaus am Schwalbanger das nächste Reparaturcafé statt. Von 18 bis 21 Uhr bringen ehrenamtliche und fachkundige Reparateure gemeinsam mit den Besuchern defekte Gegenstände wieder in Gang.

Mehr…

Demokratie-Monitoring in Neuburg

Demokratie-Monitoring in Neuburg

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer führt die Stadt Neuburg im Oktober 2016 ein Demokratie-Monitoring durch. Ziel des Monitorings ist es, zu erfahren, wie die Demokratie in Neuburg aus Ihrer Sicht funktioniert und wie zufrieden Sie mit unserer Arbeit sowie den vorhandenen Beteiligungsmöglichkeiten sind.

Mehr…

Désirée Nick im Stadttheater

Désirée Nick im Stadttheater

Furios, dramatisch, doch auch feinfühlig und bittersüß interpretieren die beiden TV-Stars Désirée Nick und Manon Straché die alternden Hollywood-Diven Bette Davis und Joan Crawford. Am Dienstag und Mittwoch ist das Schauspiel des Ernst-Deutsch-Theaters Hamburg im Neuburger Stadttheater im Rahmen der bekannten Reihe „Starke Stücke“ zu sehen.

Mehr…

Keine neue Infobroschüre

Keine neue Infobroschüre

In den letzten Tagen kommt es verstärkt vor, dass eine offensichtlich unseriöse Agentur namens BVI Media bei örtlichen Unternehmen anfragt, ob Interesse an der Schaltung von Werbeanzeigen in einer angeblichen Neuauflage der städtischen Infobroschüre bestünde. Die Stadt Neuburg weist ausdrücklich darauf hin, dass eine entsprechende Neuauflage derzeit nicht geplant ist. Die Anfragen, die derzeit per vor allem per Fax getätigt werden, sind von der Stadtverwaltung nicht legitimiert oder in Auftrag gegeben worden.

Mehr…

Agnes Krumwiede im Rathausfletz

Agnes Krumwiede im Rathausfletz

Sie sind nicht selten von einer leisen Melancholie durchdrungen, die 42 Ölbilder und Zeichnungen von Agnes Krumwiede, die ab kommenden Sonntag in der Städtischen Galerie Neuburg im Rathausfletz zu sehen sind.

Mehr…

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail