Sie sind hier: Startseite > Rathaus > Pressebereich > Pressearchiv

Pressearchiv

Alle Pressemitteilungen der Stadt Neuburg an der Donau

KfZ-Veteranen auf dem Schrannenplatz

KfZ-Veteranen auf dem Schrannenplatz

Ein rollendes Großaufgebot automobiler Raritäten hat sich für kommenden Donnerstag (21. Juni) in Neuburg angesagt. In ihrer bereits siebten Auflage macht die international besetzte Rundfahrt „Donau Classic“ Station auf dem Neuburger Schrannenplatz. Im Rahmen einer Wertungsprüfung fahren ab 15:30 Uhr rund 200 Oldtimer aus acht Jahrzehnten Automobilbau über den innerstädtischen Platz. Die dreitägige Oldtimer-Rallye hat sich innerhalb weniger Jahre fest etabliert und gilt heute zu den bekanntesten Ausfahrten in ganz Europa.

Mehr…

Boules-Stadtmeisterschaften im Juli

Am 28. Juli veranstaltet die Stadt Neuburg die 13. offenen Boules Stadtmeisterschaften auf dem altehrwürdigen Karlsplatz in der Oberen Stadt. Beginn ist um 10 Uhr. Anmeldungen sind ab sofort und bis 15 Minuten vor Turnierbeginn bei Organisator Harald Neumeier (Tel.: 08431 / 55-355) möglich.

Mehr…

Wasser wird abgestellt

Am kommenden Dienstag, 19. Juni, wird in Teilen der Richard-Wagner-Straße von 8 Uhr bis 12 Uhr das Wasser abgestellt. Betroffen sind die Wohnblöcke mit den Hausnummern 77, 79, 83 und 85. Grund für die Maßnahme sind Kanal- und Wasserleitungsarbeiten am Ende der Straße.

Mehr…

Bebauungsplan „Ortsmitte Bittenbrunn“ liegt aus

Bebauungsplan „Ortsmitte Bittenbrunn“ liegt aus

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 23. Mai 2012 die vorliegende Planung für den Bebauungsplan „Ortsmitte Bittenbrunn“ mit Satzung und Begründung als Entwurf beschlossen und die Verwaltung beauftragt, die öffentliche Auslegung nach § 3 Abs. 2 BauGB durchzuführen. Änderungen in der Planung aufgrund der durchgeführten Beteiligung der Öffentlichkeit haben sich nicht ergeben.

Mehr…

Fieranten können sich jetzt bewerben

Fieranten können sich jetzt bewerben

Obwohl Anfang Juni die Wenigsten an die kalte Jahreszeit und an weihnachtliche Vorfreuden denken, laufen derzeit die Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt am Neuburger Schrannenplatz an. Für den Neuburger Traditionsmarkt im Herzen der Innenstadt zeichnen seit vier Jahren der Verein Stadtmarketing und die Stadt Neuburg verantwortlich.

Mehr…

Kammeroper zeigt Spohrs „Zweikampf mit der Geliebten“

Kammeroper zeigt Spohrs „Zweikampf mit der Geliebten“

Lange war es verschollen, das Textbuch zu Louis Spohrs hinreißend komischer Oper „Der Zweikampf mit der Geliebten“. Erst vor knapp drei Jahren entdeckte es Horst Vladar, der als künstlerischer Leiter der Neuburger Kammeroper seine Leidenschaft für selten bis nie aufgeführte Bühnenwerken seit vielen Jahren im Stadttheater Neuburg beweist.

Mehr…

Moritatensänger kommen auf den Neuburger Wochenmarkt

Schaurig-schön wird es am Samstag, den 2. Juni, ab 10 Uhr in der Unteren Altstadt, wenn Ernst Schusser und das Ehepaar Killermann ihre Moritaten auf dem Wochenmarkt zum Besten geben. Die kleinen, balladenähnlichen Bänkellieder kommen zwar mit einfachen, harmlosen Melodien daher, schildern jedoch nicht selten die entsetzlichsten Ereignisse und schaurigsten Verbrechen.

Mehr…

Neue Gehwegoberfläche in der Luitpoldstraße

Neue Gehwegoberfläche in der Luitpoldstraße

In den vergangenen drei Jahren investierte die Stadt Neuburg Schritt für Schritt in die umfassende Sanierung der Luitpoldstraße. So erhielt die wichtige Verkehrsachse neue Kanalrohre und Wasserleitungen, Bordsteine, Pflaster, das neue Parkdeck und nicht zuletzt auf der gesamten Länge den sog. Flüsterasphalt. Als letzter Abschnitt wird nun auch der Gehweg von der Bullinger-Kreuzung bis zur Rosenstraße erneuert. Die Arbeiten werden in den Pfingstferien durchgeführt.

Mehr…

Halbseitige Sperrung der Theresienstraße

Halbseitige Sperrung der Theresienstraße

In den Sommerferien verwandelt sich die Theresienstraße in eine Großbaustelle. Die umfangreichen Arbeiten im Untergrund und an der Straßenoberfläche werfen bereits in den kommenden zwei Wochen ihre Schatten voraus. So werden die Pfingstferien genutzt, um im Kreuzungsbereich zur Fünfzehnerstraße neue Wasserleitungen zu verlegen. Dies führt zu einer halbseitigen Sperrung der Theresienstraße.

Mehr…

Schach an der frischen Luft

Wer sein Können im Schach unter Beweis stellen möchte, ist bei den 15. Neuburger Freiluftschachturnieren genau richtig. Diese finden am Samstag, den 16. Juni, für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren und zwei Wochen später, am 30. Juni, für Schüler auf dem Séter Platz beim Bücherturm statt.

Mehr…

Voyeurismus-Ausstellung wird am 20. Mai eröffnet

Voyeurismus-Ausstellung wird am 20. Mai eröffnet

„Willkommen bei den Voyeuren“ heißt es am Sonntag, 20. Mai, um 11.30 Uhr, wenn sieben Künstlerinnen der Freien Akademie Wagenhofen ihre Arbeiten zum Thema des Voyeurismus im Fürstengang der Städtischen Galerie Neuburg erstmals der Öffentlichkeit präsentieren.

Mehr…

Filmische Zeitreisen nach 1924 und 1981

Filmische Zeitreisen nach 1924 und 1981

Wo badeten die Neuburger vor fast 90 Jahren? Welche kulturellen Highlights begeisterten die Neuburger vor 30 Jahren? Was bewegte die Menschen in der Ottheinrichstadt in den 20er und 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts? Antworten auf diese Fragen gibt es am 13. Mai im Rahmen des Neuburger Hofgartenfestes. Dann nämlich flimmern die Ereignisse aus den Jahren 1924 und 1981 über die Leinwand im Freilichtkino. Karten für das cineastische Highlight direkt unterhalb der Schlossmauer gibt es in limitierter Auflage und zum günstigen Vorverkaufspreis bei der Neuburger Rundschau.

Mehr…

Filmische Zeitreisen nach 1955 und 1965

Filmische Zeitreisen nach 1955 und 1965

Wann und wie entstand die Stadtbergauffahrt? Wo wurde das Volksfest früher veranstaltet? Was bewegte die Menschen in der Ottheinrichstadt der Wirtschaftswunderzeit? Antworten auf diese Fragen gibt es am 11. Mai im Rahmen des Neuburger Hofgartenfestes. Dann nämlich flimmern die Ereignisse aus den Jahren 1955 und 1965 über die Leinwand im Freilichtkino. Karten für das cineastische Highlight direkt unterhalb der Schlossmauer gibt es in limitierter Auflage und zum günstigen Vorverkaufspreis bei der Neuburger Rundschau.

Mehr…

Neuburg-Filme im Open-Air-Kino

Neuburg-Filme im Open-Air-Kino

Mit über 3.000 Besuchern waren sie der Publikumsmagnet im Kinojahr 2005 – die Neuburg-Filme aus vier Jahrzehnten des vergangenen Jahrhunderts. Nach sieben Jahren unter Verschluss kommen die Filmraritäten jetzt wieder auf die Leinwand. Zum Neuburger Hofgartenfest entsteht auf dem Parkdeck ein großes Freilichtkino und genau dort werden die filmischen Zeitreisen an zwei Abenden gezeigt. Jetzt heißt es schnell sein, denn erfahrungsgemäß sind die limitierten Karten schnell vergriffen. Der Kartenvorverkauf beginnt ab sofort.

Mehr…

Märchen für Erwachsene

Erstmals wird im Neuburger Bücherturm eine Märchenstunde nicht für Kinder, sondern für Erwachsene veranstaltet. Am Mittwoch, 18. April, kommt um 20 Uhr Maria Zenker in die Stadtbücherei. Die ausgebildete Märchenerzählerin bietet einen Abend mit Märchen, die berühren, verzaubern, ermutigen und erheitern. (Dauer ca. 1 ½ Stunden.)

Mehr…

Das Veranstaltungstrio im Frühling

Das Veranstaltungstrio im Frühling

Die Frühjahrsdult am Schrannenplatz ist seit vielen Jahren ein beliebter Treffpunkt im Herzen der Neuburger Einkaufswelt. Neu ist diesmal, dass die Dult von Donnerstag bis Sonntag abgehalten wird. Vom 12. bis 15. April erwartet die Neuburger, aber auch die Gäste aus Nah und Fern, die bewährte Mischung aus Attraktionen und kulinarischen Leckerbissen.

Mehr…

Asphaltierung in der Heinrichsheimstraße

Direkt nach Ostern werden mit der Asphaltierung die Kanalbauarbeiten in der Heinrichsheimstraße abgeschlossen. Von Dienstag, 10. April, bis Freitag, 20. April, ist die Heinrichsheimstraße deshalb für den Gesamtverkehr gesperrt. Betroffen ist der Abschnitt zwischen der Eichelgartenstraße (Maibaum) und dem Bahngleis am Ortsende. Die Zufahrt fürAnwohner ist nur bedingt möglich, eine Umleitung ist ausgeschildert.

Mehr…

Neue Wasserleitungen in Ried

Am Dienstag nach Ostern, 10. April, beginnen die Stadtwerke mit dem Austausch von Wasserleitungen in Neuburg-Nord. Konkret betroffen ist die Hesselloher Straße von der Einmündung in den Riedanger bis zur Hausnummer 17 sowie die gesamte Eubelgasse. Bis voraussichtlich Mitte Mai werden in einzelnen Abschnitten die notwendigen Erdarbeiten durchgeführt. Die Baustelleneinrichtung findet aus logistischen Gründen bereits am Donnerstag, 5. April, statt.

Mehr…

Aufstellung eines Bebauungsplanes für „Bittenbrunn Ortsmitte“

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 28. März 2012 beschlossen, für den Bereich „Bittenbrunn Ortsmitte“ einen Bebauungsplan im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB zur Innenentwicklung aufzustellen.

Mehr…

Wasserabsperrung in Joshofen

Am kommenden Mittwoch, 4. April, kommt es zwischen 8 Uhr und 16 Uhr zu einer Absperrung der Wasserleitungen in Joshofen, Unterstall und Attenfeld. Grund für die Maßnahme ist die Verlegung einer Zubringerleitung im Bereich Attenfeld. Ab 16 Uhr steht den Haushalten in allen drei Ortschaften wieder Frischwasser zur Verfügung.

Mehr…

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail