Sie sind hier: Startseite > Rathaus > Pressebereich > Pressearchiv

Pressearchiv

Alle Pressemitteilungen der Stadt Neuburg an der Donau

Bahnübergang in Maxweiler gesperrt

Der Bahnübergang im Neuburger Stadtteil Maxweiler ist von Dienstag, 18. September, 21 Uhr, bis Mittwoch, 19. September, 7 Uhr, für den Gesamtverkehrverkehr gesperrt. Grund für die Nachtsperrung sind dringend erforderliche Arbeiten an den Gleisanlagen des Übergangs. Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt über die B 16 – Zeller Kreuzung – Staatsstraße 2043.

Mehr…

Wer hat altes Kinderspielzeug?

Einmal im Jahr holt Angelika Burghart die Vitrinen im Obergeschoss der Markthalle aus ihrem Dornrösschenschlaf. Im Advent und damit zeitgleich zum Weihnachtsmarkt am Schrannenplatz findet dort nämlich eine vorweihnachtliche Ausstellung statt. Standen in den vergangnen zwei Jahren die Krippen im Vordergrund, liegt der Schwerpunkt heuer bei Spielzeug aus längst vergangenen Tagen. Stadt und Stadtmarketing möchten die Schau auch diesmal mit Leihgaben aus der Bevölkerung bestücken.

Mehr…

Erster Schultag an der Grundschule Neuburg-Ost

Erster Schultag an der Grundschule Neuburg-Ost

Für knapp 107.000 bayerische ABC-Schützen begann am Donnerstag der sogenannte Ernst des Lebens. Auch an der Neuburger Ostendschule war für 80 Schülerinnen und Schüler der erste Schultag angesagt und zwar mit allem was dazu gehört: Viele neue Gesichter, aufgeregte Kinder und Eltern, prallgefüllte Schultüten - und einem Oberbürgermeister.

Mehr…

Ostermannstraße für vier Wochen gesperrt

Ostermannstraße für vier Wochen gesperrt

Die Ostermannstraße ist von Montag, 17. September, bis einschließlich Freitag, 12. Oktober, für den Gesamtverkehr gesperrt. Grund für die vierwöchige Maßnahme sind umfangreiche Arbeiten der Stadtwerke an den bestehenden Gas- und Wasserleitungen. Unmittelbarer Baustellenbereich ist der Abschnitt zwischen der Münchener Straße (Postamt) und dem Kurvenbereich bei der Hausnummer 65. Der Anwohnerverkehr ist bedingt möglich, eine Umleitung ist ausgeschildert.

Mehr…

Fritz Heimbüchler - Ein Leben mit der Farbe

Fritz Heimbüchler - Ein Leben mit der Farbe

Venedig, Korsika, der Hafen von Lissabon, das Brandenburger Tor in Berlin oder die Goldschlägergasse in Prag: Wo Reisende für gewöhnlich ihren Fotoapparat auspacken, um erinnerungswürdige Urlaubsmomente abzulichten, zückt Fritz Heimbüchler seinen Malblock und zeichnet mit souveränen, leichten Strichen Landschaften und Städteansichten, die - oft menschenleer - eine fast meditative Ruhe ausstrahlen und in den schönsten Farben von innen heraus zu leuchten scheinen.

Mehr…

„Audi driving experience center" - Spatenstich in Neuburg

„Audi driving experience center" - Spatenstich in Neuburg

Spatenstich für das „Audi driving experience center“ in Neuburg: Auf einer Fläche von 47 Hektar erleben Kunden und Interessenten künftig Audi-Modelle hautnah. Heute nahmen Michael Dick, Vorstand Technische Entwicklung der AUDI AG, Dr. Frank Dreves, Audi-Produktionsvorstand, sowie Christoph Hillenbrand, Regierungspräsident von Oberbayern, Roland Weigert, Landrat des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen, und Neuburgs Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling auf der Baustelle die Schaufeln selbst in die Hand. Rund 300 Mitarbeiter werden künftig am neuen Standort in der Region arbeiten. In das Projekt investiert Audi einen zweistelligen Millionenbetrag.

Mehr…

Aufstellung des Bebauungsplanes „Am Brandl“

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 23. Mai die Aufstellung des Bebauungsplanes „Am Brandl“ beschlossen. Darauf folgend hat der Stadtrat in seiner Sitzung am 12. Juni die Änderung des Flächennutzungsplanes im Parallelverfahren verfügt

Mehr…

Aufstellung des Bebauungsplanes „Neuburg West 2“

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 31. Juli beschlossen, die Aufstellung des Bebauungsplanes und die Änderung des Flächennutzungsplanes „Neuburg-West, Teilfläche 2“ gemäß § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich auszulegen.

Mehr…

Tag der offenen Ateliers

Auch in diesem Jahr heißt es wieder „Tag und Nacht Kunst“, wenn sich sämtliche Ateliers der Sommerakademie am Samstag, 18. August, ab 11 Uhr für die kunst- und kulturinteressierte Öffentlichkeit öffnen. Ebenfalls um 11 Uhr spielen verschiedene Musiker im Kongregationssaal Werke von Brahms, Piazolla und Mendelssohn, außerdem präsentieren die Kinder und Jugendlichen ihre Abschlussarbeiten.

Mehr…

Das große Finale: Klassik, Jazz, Theater und jede Menge Kunst

Klassik im Kongregationssaal, Jazz im Stadttheater oder sogar gleich zwei Konzerte an einem Tag? Der Freitagabend steht zumindest ganz im Zeichen der Musik, denn das große Finale der 34. Neuburger Sommerakademie beginnt am 17. August um 18 Uhr mit einem Teilnehmerabschlusskonzert aus dem Bereich Klassik, um 20.30 Uhr präsentieren dann die Teilnehmer der Jazzkurse ihr abwechslungsreiches Konzertprogramm.

Mehr…

Ehrenamtsabend bei Circus Krone

Das ehrenamtliche Engagement der Neuburgerinnen und Neuburger ist seit jeher beachtlich und erfährt Jahr für Jahr erfreulichen Zuwachs. Um den zahlreichen Ehrenamtlichen auf besondere Weise Dank und Wertschätzung entgegenbringen zu können, lädt die Stadt Neuburg am 4. September zu einem Ehrenamtsabend am Premierentag des Circus-Krone-Gastspiels ein.

Mehr…

Jazzkonzert im Stadttheater

Jazzkonzert im Stadttheater

Modern Jazz und zahlreiche Eigenkompositionen stehen am Dienstag, 14. August, um 20 Uhr auf dem Programm, wenn die Jazzdozenten der 34. Neuburger Sommerakademie auf der Bühne im Stadttheater aufeinandertreffen. Insbesondere die Vielseitigkeit der Sängerin Nika Zach, die heuer zum ersten Mal in Neuburg auftritt, ist überwältigend, denn die Österreicherin interpretiert nicht einfach nur Songs, sie improvisiert und experimentiert mit ihrer Stimme und kommt dabei zu den erstaunlichsten Ergebnissen.

Mehr…

Beschwingtes Sommerkonzert im Kongregationssaal

Mit einer Violine, zwei Violincelli und dem Klavier präsentieren die diesjährigen Dozenten der 34. Neuburger Sommerakademie am Montag, 13. August, um 20 Uhr ein fröhliches Konzertprogramm: Nicht nur ein Tango, auch der berühmte Walzer aus dem Rosenkavalier stehen auf dem abwechslungsreichen Programm. Zudem darf sich das Publikum auf ein Klaviertrio von Robert Schuhmann und auf ein Rondo des ungarischen Komponisten Zoltán Kodály freuen.

Mehr…

Eine musikalische Reise quer durch das 17. Jahrhundert

Eine musikalische Reise quer durch das 17. Jahrhundert

Mehr als 40 Musiker sind es, die im Rahmen der diesjährigen Neuburger Sommerakademie zum Abschluss der Woche für Alte Musik am Freitag, 10. August, um 20 Uhr im Kongregationssaal auftreten werden und dabei eine musikalische Reise quer durch das Europa des 17. Jahrhunderts unternehmen wollen.

Mehr…

Technische(r) Werkleiter / Werkleiterin gesucht

Technische(r) Werkleiter / Werkleiterin gesucht

Bei den Stadtwerken Neuburg an der Donau ist spätestens zum 1. April 2013 die Stelle eines/einer technische Werkleiters/Werkleiterin neu zu besetzen. Der / die neue zusätzliche technische Werkleiter / Werkleiterin ist zunächst insbesondere für den Neuaufbau und Betrieb des Nahwärmeversorgungsnetzes zuständig. Mit Ausscheiden des derzeitigen alleinigen Werkleiters voraussichtlich Mitte 2014 wird eine komplette Neuausrichtung der Führungspositionen bei den Stadtwerken angestrebt.

Mehr…

Biagio-Marini-Wettbewerb

Biagio-Marini-Wettbewerb

Gleich fünf ambitionierte Ensembles aus dem Bereich Alte Musik bewerben sich am Mittwoch, 08. August, um 20 Uhr im Kongregationssaal um den begehrten Biagio-Marini-Preis. Jeweils fünfzehn Minuten Zeit haben die jungen Musiker, die nicht das Alter von 35 Jahren überschritten haben dürfen, um sich mit ihren historischen Instrumenten im besten Lichte zu präsentieren. Am Ende des Musikwettbewerbes stimmen Fachjury und das Publikum ab, wer in diesem Jahr die Preisgelder über 500, 1000 und 2000 Euro mit nach Hause nehmen darf.

Mehr…

Präludieren durch die Jahrhunderte

Präludieren durch die Jahrhunderte

Prof. Dr. Georg Brunner referiert am Dienstag, 7. August im Rahmen der 34. Neuburger Sommerakademie im Stadttheater über die musikhistorische Entwicklung des Präludiums, das ursprünglich im Rahmen von Gottesdiensten als ein rein einleitendes Instrumentalwerk verwendet wurde.

Mehr…

Finanzspritze bei Gewerbeansiedlung in der Oberen Stadt

Die Obere Stadt entwickelte sich im Rahmen der seit vierzig Jahren laufenden Städtebauförderung zum wahren Juwel und damit einhergehend zum begehrten Wohnort. Gleichzeitig reduzierte sich zum Leidwesen der Anlieger aber auch die gewerbliche Nutzung – die Versorgungslage ist nicht die Beste. Die Stadt Neuburg hat nun als Gegenmaßnahme ihre Richtlinien zur Gewährung von Darlehen für Ansiedlungswillige deutlich verbessert.

Mehr…

Halteverbot in der Amalienstraße

Halteverbot in der Amalienstraße

Die Vollsperrung der Theresienstraße macht eine Umleitung des Stadtbusses über die Altstadt notwendig. Die Engstelle in der Amalienstraße zwischen dem Altstadtcafe und der Peterskirche ist für den großen Bus der Linie 3 nicht passierbar. Um den nötigen Platz zu schaffen, erlässt das städtische Ordnungsamt ein einseitiges Halteverbot auf der Seite der Kirche.

Mehr…

Neuburger Konzertsommer startet mit einer hochkarätigen Besetzung

Neuburger Konzertsommer startet mit einer hochkarätigen Besetzung

Mit der britischen Sängerin Emma Kirkby und dem schwedischen Lautenspieler und Barockgitarristen Jakob Lindberg startet die Konzertreihe der Neuburger Sommerakademie am kommenden Montag, 6. August, gleich mit zwei Weltstars der Alten Musik. Im Kongregationssaal treffen die beiden Musiker auf Markus Möllenbeck am Violoncello, Pauline Nobes an der Barockvioline, Christian Rieger am Cembalo sowie den beiden Flötisten Michael Schmidt-Casdorff und Bart Spanhove.

Mehr…

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail