Sie sind hier: Startseite > Komödie zum Saisonstart
Ausstellung #86633
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/ausstellung-86633/image_portlet

Besuchen Sie die Ausstellung vom 29.9. bis 27.10.2019 im Rathausfletz

mehr...
Neuburg.com
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Komödie zum Saisonstart

Pressemitteilung vom 27.09.2019 | Starke Stücke im Neuburger Stadttheater

Rechtzeitig zum Start in den Herbst beginnt in Neuburg an der Donau auch wieder die Theatersaison. Auftakt in die abwechslungsreiche neue Spielzeit ist am kommenden Dienstag und Mittwoch, 1. und 2. Oktober, jeweils um 20 Uhr mit der Komödie „Die Streiche des Scapin“ von Moliere.

Argante und Geronte, zwei reiche und gierige alte Kaufleuteaus Neapel, sind auf Geschäftsreise und überlassenihre beiden Söhne den Dienern zur Aufsicht. Beide Sprösslinge verlieben sich. Leandre, Gerontes Sohn, umgarnt die schöne Zerbinette, ein fahrendes Mädchenfraglicher Herkunft. Octave, der Sohn von Argante, heiratet sogar heimlich die liebliche, aber mittellose Hyacinthe, die nur in Begleitung ihrer Amme an der Küste Neapels gestrandet ist. Dabei haben die beiden Väter vereinbart, dass der Sohn des einen die Tochter des anderen ehelichen soll. Diener Silvestro könnte verzweifeln; doch sein schlagfertiger Kollege Scapin wächst über sich hinaus: Mit Hilfe von allerlei Tricks und Possenspiel werden die beiden Väter um ihr Geld gebracht und zum Ende erleben alle noch eine Überraschung, mit der selbst das Schlitzohr Scapin in seinen kühnsten Träumen nicht gerechnet hat.

Die turbulente Inszenierung der Komödie begeistert durch einen Kunstgriff: Molières Truppe soll „Die Streiche des Scapin“ als Theater im Theater aufführen. Dabei wird das Publikum Zeuge von Pannen und Anekdötchen der Theaterschaffenden zu allen Zeiten. Freuen Sie sich auf einen augenzwinkernder Blick hinter die Kulissen.

„Die Streiche des Scapin“ aus dem Hause „Neues Globe Theater“ läuft als Doppelvorstellung im Rahmen der Starken Stücke am kommenden Dienstag und Mittwoch jeweils um 20 Uhr im Neuburger Stadttheater. Karten für beide Vorstellungen gibt es u. a. in der Tourist-Information, im Bücherturm, ist Reisebüro Spangler, beim Donaukurier und im Internet unter www.eventim.de.

Artikelaktionen
Verwaltung geschlossen

Achtung

Am Kirchweihmontag, 21. Oktober, ist die Stadtverwaltung Neuburg ab 12 Uhr Mittag geschlossen. Grund für die Schließung ist die Personalversammlung der Stadtbelegschaft.

Herzlich Willkommen
Oberbuergermeister Dr. Bernhard Gmehling
Bürgerservice
Buergerservice NEU
Partner
Stadtwerke Neuburg an der Donau  Stadtmarketing Neuburg a.d. Donau e.V.  Landkreis Neuburg-Schrobenhausen
Wetter
null
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail