Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2010 > Hutzldörre lädt zum Verweilen ein
Ausstellung #86633
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/ausstellung-86633/image_portlet

Besuchen Sie die Ausstellung vom 29.9. bis 27.10.2019 im Rathausfletz

mehr...
Neuburg.com
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Hutzldörre lädt zum Verweilen ein

Pressemitteilung vom 22.06.2010

Im Februar wurde im Rahmen eines Ortstermins vereinbart, dass die Aussichtsplattform unterhalb der Burgwehr eine deutliche Aufwertung erfahren soll. OB Dr. Gmehling, Stadtheimatpfleger Roland Thiele, Verschönerungsverein-Vorsitzender Axel Kalkowski und Weinbauer Josef Tremml waren sich einig, dass das idyllische Plätzchen am innerstädtischen Weinberg ein Platz zum Verweilen werden soll.

In den vergangenen drei Wochen haben sich Mitarbeiter des Bauhofs nun der Neugestaltung angenommen. Zunächst wurde ein gepflasterter Bereich angelegt, der als Grundlage für die Sitzgelegenheiten dient. Anschließend konnten die drei neuen Ruhebänke im Halbkreis aufgestellt werden. Komplettiert wurde die Aktion durch die Anbringung eines Abfallbehälters sowie einer sog. Hundetoillette.

Die Gesamtkosten inkl. Anschaffungen und Arbeitszeit belaufen sich auf rund 5.000 Euro. In einem weiteren Schritt soll eine kleine Tafel angebracht werden, die den Namen „Hutzldörre“ erklärt und Hintergrundwissen zum Weinanbau am Stadtberg liefert.

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail