Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2010 > Miss und Mister Neuburg!
Ausstellung #86633
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/ausstellung-86633/image_portlet

Besuchen Sie die Ausstellung vom 29.9. bis 27.10.2019 im Rathausfletz

mehr...
Neuburg.com
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Miss und Mister Neuburg!

Pressemitteilung vom 14.06.2010 | Zusätzlich wird wieder ein First Model Germany gesucht - Kandidatinnen und Kandidaten können sich ab sofort bewerben

Spieglein, Spieglein an der Wand – wer sind die und der Schönste im Neuburger Land? Diese Frage wird am 26. Juli im Festzelt von Georg Lanzl auf dem Neuburger Volksfest beantwortet. Ab 19 Uhr findet dort nämlich die Miss- und Mister-Neuburg-Wahl statt, deren Siegerin und Sieger an der Landesendwahl bzw. Miss- und Mister-Germany-Wahl teilnehmen.

Miss und Mister Neuburg!

Miss und Mister Neuburg 2009: Ariella Kemna und Michael Reinhard

Doppelte Chance

Bereits zum zweiten Mal findet gleichzeitig die Wahl zum First Model Germany statt. Somit besteht für die Teilnehmerinnen die doppelte Chance auf einen Titelgewinn.
Ab sofort haben junge Damen und Herren aus Neuburg und der gesamten Region die Möglichkeit, sich für den traditionsreichen Beauty-Contest zu bewerben.

Bedingungen für die Bewerberinnen sind:

  • 16 bis 28 Jahre
  • ledig, kinderlos
  • deutsche Staatsangehörigkeit
  • bisher keine Oben-Ohne- oder Nacktaufnahmen
  • keine Mitwirkung in Stripshows

Bedingungen für den Bewerber sind:

  • 16 bis 39 Jahre
  • deutsche Staatsangehörigkeit
  • bisher keine Erotik- oder Nacktaufnahmen

Die öffentliche Vorentscheidung zur Wahl der Miss und Mister Germany 2011 in Neuburg wird aus jeweils zwei Durchgängen bestehen, wobei sich die jungen Damen und Herren zunächst in Abendkleidung und im zweiten Teil dann in einheitlicher Bademode präsentieren. Entschieden wird der Contest durch eine Jury und das anwesende Publikum.

Teilnehmen lohnt sich!

Den Gewinnern winken neben der Teilnahme an der Landesendwahl zahlreiche attraktive Preise. Möglich gemacht wird das Event, der durch die bekannte Showband „Malibu“ musikalisch umrahmt wird, durch die Festzeltbetriebe Georg Lanzl GmbH.

Junge Damen und Herren, die gerne mitmachen möchten, schicken ihre Bewerbung mit zwei Fotos (ein Portrait- und Ganzkörperfoto) an:

MGC-Miss Germany Corporation
Regionaldirektion Bayern & Ostdeutschland
Frau Viviane Günther
Walporzheimer Str. 8
13465 Berlin
t.krueger@missgermany.de

Ausführliche Informationen gibt es unter

Tel.: 030 / 401 050 25 oder
Tel.: 08431 / 55-321 oder
www.missgermany.de

Die Seriosität der Veranstaltung ist übrigens gewährleistet, da der Ausrichter MGC (Miss Germany Corporation) 1999 die Schutzrechte für den Titel „Miss Germany“ und seit 2000 auch die Schutzrechte für den Titel „Mister Germany vom Europäischen Markenamt verliehen bekommen hat. Damit darf in Deutschland nur die MGC den Titel „Miss Germany“ und „Mister Germany“ offiziell vergeben.

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail