Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2011 > Ungeheuerliche Vorlesestunde im Bücherturm
Ausstellung #86633
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/ausstellung-86633/image_portlet

Besuchen Sie die Ausstellung vom 29.9. bis 27.10.2019 im Rathausfletz

mehr...
Neuburg.com
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Ungeheuerliche Vorlesestunde im Bücherturm

Pressemitteilung vom 21.02.2011

Die nächste Vorlesestunde im Bücherturm findet am Montag, 21. Februar um 15:30 Uhr statt. Diesmal trägt Inge Tobis die Geschichte "Das Ungeheuer, das nicht "Mami" sagen konnte" vor. Hinter dem rätselhaften Titel verbirgt sich eine leicht gruselige Fabel der englischen Schriftstellerin Eva Ibbotson. Geeignet ist die Veranstaltung für Kinder ab sechs Jahren, der Eintritt ist wie immer frei. Eine Platzreservierung ist möglich unter Tel.: 08431 / 64 23 92.

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail