Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2012 > Eine musikalische Reise quer durch das 17. Jahrhundert
Ausstellung #86633
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/ausstellung-86633/image_portlet

Besuchen Sie die Ausstellung vom 29.9. bis 27.10.2019 im Rathausfletz

mehr...
Neuburg.com
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Eine musikalische Reise quer durch das 17. Jahrhundert

Pressemitteilung vom 10.08.2012 | 34. Neuburger Sommerakademie

Mehr als 40 Musiker sind es, die im Rahmen der diesjährigen Neuburger Sommerakademie zum Abschluss der Woche für Alte Musik am Freitag, 10. August, um 20 Uhr im Kongregationssaal auftreten werden und dabei eine musikalische Reise quer durch das Europa des 17. Jahrhunderts unternehmen wollen.

Eine musikalische Reise quer durch das 17. Jahrhundert

Konzerterlebnis im prächtigen Kongregationssaal

In verschiedenen Ensembles präsentieren die Künstler auf ihren historischen Instrumenten ein abwechslungsreiches Programm, das von den deutschen Komponisten Bach und Telemann, über den italienischen Komponisten Giacomo Carissimi, bis hin zu den Franzosen Michel Pignolet de Montéclair und Joseph Bodin de Boismortier sowie den beiden Briten William Lawes  und Henry Purcell reichen wird. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei.

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail