Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2012 > Sondergebiet Photovoltaik Heinrichsheim West
Neuburger Gaudipiste
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-gaudipiste/image_portlet mehr...
Kita-Planer
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/kita-planer/image_portlet

Das Elternportal. Anmeldung zu Betreuungsplätzen ab sofort!

mehr...
Karriere bei uns
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/copy_of_dein-start-ins-berufsleben/image_portlet

Stellenangebote der Stadt Neuburg an der Donau

mehr...
Sonntags im Schloss
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/sonntags-im-schloss/image_portlet

Die Themenführungen 2019 vom 6. Januar bis 14. April 2019 sonntags um 14 Uhr

Neuburg.com
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Sondergebiet Photovoltaik Heinrichsheim West

Pressemitteilung vom 19.12.2012 | Pläne können bei der Stadtverwaltung eingesehen werden

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 19. September die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes „Sondergebiet Photovoltaik Heinrichsheim West“ mit integriertem Grünordnungsplan und Vorhaben- und Erschließungsplan beschlossen. In seiner Sitzung am 02. Oktober hat der Stadtrat die parallele Änderung des Flächennutzungsplanes beschlossen.

Eckdaten zum Bebauungsplan

Gesamtfläche 51.270 m²
Sondergebiet Photovoltaik einschließlich Übergabestation 30.327 m²

Fläche für Maßnahmen zum Schutz, zur Pflege und Entwicklung von Boden, Natur und Landschaft

7.177 m²
Sonstige Grünfläche mit Hecke außerhalb der Einzäunung 13.766 m²

Flächennutzungsplanänderung

Derzeit ist die Fläche im rechtsgültigen Flächennutzungsplan als Landwirtschaftsfläche und zur Förderung von Maßnahmen der Landschaftspflege und der Erholungsvorsorge dargestellt. Die neue Nutzung soll hier ein „Sonstiges Sondergebiet“ nach § 11 Abs. 2 BauNVO als „Gebiet für Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien (Photovoltaik)“ ausweisen.

Die Planunterlagen samt Satzung, Begründung/Umweltbericht sind in der Zeit vom

20. Dezember 2012 bis einschließlich 22. Januar 2013

während der Dienststunden im Stadtbauamt Neuburg, Sachgebiet Planung, Verwaltungsgebäude „Harmonie“, Amalienstraße A 54, 86633 Neuburg, 1. Stock, Zimmer Nr. 101, einzusehen. In dieser Zeit besteht für jedermann Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung.

Die Planung ist auch über das Internet unter folgender Adresse abrufbar:
http://www.neuburg-donau.de/wirtschaft/bebauungsplaene/aktuelle-bebauungsplananhoerungen

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail