Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2015 > Einladung zur Teilnehmerversammlung der Dorferneuerung Joshofen II
VORTRAG: Es geht auch ohne Plastik!
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/vortrag-es-geht-auch-ohne-plastik/image_portlet

Am Donnerstag, 26. September 2019 um 19 Uhr im Theaterfoyer

mehr...
Mut zum Hut
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/mut-zum-hut/image_portlet

27. – 29. September 2019

mehr...
Neuburg.com
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Einladung zur Teilnehmerversammlung der Dorferneuerung Joshofen II

Pressemitteilung vom 10.07.2015 | Amt für Ländliche Entwicklung Oberbayern lädt ein

Der Vorstand der Dorferneuerung Joshofen hat zusammen mit dem Planungsbüro Herb aus Thierhaupten einen Entwurf für die Gestaltung der Ortsmitte Joshofen im Straßendreieck Donaustraße – Jurahang – Am Gries erarbeitet. Die Planung wird in einer öffentlichen Teilnehmerversammlung am Montag, 10. August 2015, in der Sportgaststätte Joshofen, Nußschütt 4 in Joshofen um 19.30 Uhr vorgestellt und diskutiert.

Außerdem wird über den Stand der Dorferneuerung und sonstige aktuelle Themen in Joshofen und Straßenausbaubeiträge der Anlieger informiert.

Der Vorstand der Dorferneuerung Joshofen II lädt alle Bürgerinnen, Bürger und Interessierte herzlich ein.

Die Tagesordnung lautet:

1. Bericht zum Stand der Dorferneuerung: Frau Mai, ALE Oberbayern

2. Vorstellung der Planung „Donaustraße – Jurahang – Am Gries“: Frau Burlefinger/Herr Herb, Planungsbüro 

3. Informationen zum Beitragsrecht: Frau Huber, Stadt Neuburg a.d. Donau

4. Stellungnahme des Vorstands der Teilnehmergemeinschaft zur Planung: Herr Lunzner, Vorstand der TG

5. Diskussion und Meinungsbild der Joshofener zur Planung

6. Allgemeine Informationen: Herr Lunzner, Ortssprecher

7. Sonstiges

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail