Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2018 > Alexander Weiß zeigt Fotografien
Baugrundstücke
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg-west-ii/image_portlet

Verkauf eines Baugrundstücks in der Oskar-Wittmann-Straße

mehr...
Sommerakademie 2019
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/sommerakademie-2019/image_portlet

Jetzt zu den Kursen anmelden!

mehr...
Kita-Planer
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/kita-planer/image_portlet

Das Elternportal. Anmeldung zu Betreuungsplätzen ab sofort!

mehr...
Sonntags im Schloss
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/sonntags-im-schloss/image_portlet

Die Themenführungen 2019 vom 6. Januar bis 14. April 2019 sonntags um 14 Uhr

Neuburg.com
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Alexander Weiß zeigt Fotografien

Pressemitteilung vom 11.04.2018 | Ausstellung im Fürstengang

Er zählt zur jungen Fotografengeneration, die sich wieder vermehrt der analogen Fotografie im Klein- und Mittelformat zuwendet: Der Münchner Fotograf und Mediengestalter Alexander Weiß inszeniert in seinen ausdrucksstarken Bildern Menschen und deren Umwelt, - minimalistisch, melancholisch, detailverliebt und zumeist in Schwarz-Weiß. Ab kommenden Sonntag, 15. April sind die Arbeiten des jungen Künstlers aus den Jahren 2009 bis 2017 in der städtischen Galerie im Fürstengang in Neuburg zu sehen.

Bereits seit rund einem Jahrzehnt widmet sich Alexander Weiß der Fotografie. Durch ein Projekt im Rahmen der Münchner Kammerspiele gewann der junge Künstler 2009 vielfältige Einblicke in den professionellen Film- und Fotobereich, die er dann durch eine Ausbildung zum Mediengestalter festigte. Erstmals präsentierte er einige Arbeiten der Öffentlichkeit 2015 in einer Ausstellung im Nürnberger Stadtmuseum, die Weiß gemeinsam mit seinem berühmten Großvater, den Karikaturisten Horst Haitzinger, durchführte. In der Städtischen Galerie im Fürstengang zeigt er seine Fotoarbeiten nun erstmals im Rahmen einer größeren Einzelausstellung. 

Die Ausstellung „Alexander Weiß – Fotografien 2009 – 2017“ wird am kommenden Sonntag, 15. April, um 11:30 Uhr in der Städtischen Galerie im Fürstengang in Neuburg durch Bürgermeister Dr. Johann Habermeyer eröffnet. Horst Haitzinger wird in die Arbeiten seines Enkels einführen. Musikalisch wird die Ausstellungseröffnung durch Songs von Xavier Darcy, der in diesem Jahr u.a. auch beim ESC- Vorentscheid aufgetreten ist, begleitet. Die Ausstellung läuft bis zum 21. Mai und ist jeweils Donnerstag und Freitag von 17 bis 19 Uhr, Samstag, Sonntag und an allen Feiertagen von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Der Eintritt zur Ausstellung ist frei.   

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail