Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2018 > Aufstellung Bebauungsplan Am Stadtgraben
Exponate gesucht
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/exponate-gesucht/image_portlet

Zauberhafte Märchenwelt zur Weihnachtsschau – Angelika Burghart sucht besondere Märchen-Exponate

mehr...
Ausstellung #86633
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/ausstellung-86633/image_portlet

Besuchen Sie die Ausstellung vom 29.9. bis 27.10.2019 im Rathausfletz

mehr...
Neuburg.com
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Aufstellung Bebauungsplan Am Stadtgraben

Pressemitteilung vom 17.12.2018 | Öffentlichkeit kann Einsicht nehmen

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 06.06.2018 die Stellungnahmen aus der frühzeitigen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung abgewogen und die vorliegende Planung für die Aufstellung des Bebauungs- und Grünordnungsplanes „Am Stadtgraben“ mit Satzung und Begründung gebilligt und die Verwaltung beauftragt, vor der öffentlichen Auslegung nach § 3 Abs. 2 BauGB eine artenschutzrechtliche Prüfung bezüglich Fledermausvorkommen oder -quartiere an dem von einer eventuellen Neubebauung betroffenen Eiskeller auf Fl.-Nr. 146 durchzuführen. Falls durch das Gutachten kein Handlungsbedarf oder eine Planänderung bezüglich Artenschutz resultiert, sollte die öffentliche Auslegung in die Wege geleitet werden, was mit dieser Bekanntmachung vollzogen wird.

Aufgrund der durchgeführten Öffentlichkeits- bzw. Trägerbeteiligung wurde die Nennung der betroffenen Bodendenkmäler korrigiert. 

Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren gemäß § 13a  BauGB zur Innenentwicklung ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB aufgestellt. 

Der Entwurf des Bebauungs- und Grünordnungsplanes mit Satzung und Begründung (einschließlich der nachstehend genannten wesentlichen umweltbezogenen Stellungnahmen und Arten umweltbezogener Informationen) liegt in der Zeit vom

20. Dezember 2018 bis einschließlich 8. Februar 2019

während der Dienststunden im Stadtbauamt Neuburg, Sachgebiet Planung, Verwaltungsgebäude „Harmonie“, Amalienstraße A 54, 86633 Neuburg an der Donau, 1. Stock, Zimmer Nr. 101, für jedermanns Einsicht öffentlich aus. 

Die Planung ist in der Zeit vom 20.12.2018 bis einschließlich 08.02.2019 unter Aktuelle Bebauungsplananhörungen abrufbar.

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail