Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2018 > Aufstellung Bebauungsplan Nußschütt
VORTRAG: Es geht auch ohne Plastik!
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/vortrag-es-geht-auch-ohne-plastik/image_portlet

Am Donnerstag, 26. September 2019 um 19 Uhr im Theaterfoyer

mehr...
Mut zum Hut
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/mut-zum-hut/image_portlet

27. – 29. September 2019

mehr...
Neuburg.com
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Aufstellung Bebauungsplan Nußschütt

Pressemitteilung vom 15.10.2018 | Erneute öffentliche Auslegung

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss bzw. der Stadtrat haben in den Sitzungen am 12.09.2018 bzw. 25.09.2018 beschlossen, den Bebauungs- und Grünordnungsplan „Nußschütt“ und die Flächennutzungsplanänderung nach § 4a Abs. 3 BauGB erneut öffentlich auszulegen.

Folgende Änderungen machen eine erneute öffentliche Auslegung erforderlich: 

  • Erstellung einer speziellen artenschutzrechtlichen Prüfung (saP);
  • Aufnahme eines Hinweises in den Bebauungsplan bezüglich Maßnahmen zur Vermeidung der Gefährdung geschützter Tier- und Pflanzenarten;
  • Anpassung von Begründung/Umweltbericht.

Die vom Bau-, Planungs- und Umweltausschuss am 12. September 2018 bzw. vom Stadtrat am 25. September 2018 beschlossene erneute öffentliche Auslegung nach § 4a Abs. 3 BauGB beschränkt sich auf Stellungnahmen nur zu den geänderten oder ergänzten Teilen der Planung und sieht eine verkürzte Auslegungsfrist vor. 

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss bzw. der Stadtrat haben in den o.g. Sitzungen die vorgelegte Planung samt Satzung, Begründung und Umweltbericht (einschließlich FFH-Verträglichkeitsabschätzung und spezieller artenschutzrechtlicher Prüfung – saP) gebilligt und die Verwaltung mit der Durchführung einer erneuten öffentlichen Auslegung nach § 4a Abs. 3 BauGB beauftragt.

Die Planunterlagen (Bebauungs- und Grünordnungsplan sowie Flächennutzungsplanänderung) samt Satzung, Begründung und Umweltbericht einschließlich FFH-Verträglichkeitsabschätzung und spezieller artenschutzrechtlicher Prüfung (saP) liegen in der Zeit vom

18. Oktober 2018 bis einschließlich 13. November 2018

während der Dienststunden im Stadtbauamt Neuburg, Sachgebiet Planung, Verwaltungsgebäude  „Harmonie“, Amalienstraße A 54, 86633 Neuburg an der Donau, 1. Stock, Zimmer Nr. 101, für jedermanns Einsicht öffentlich aus.

Die Planung ist im Zeitraum vom 18.10.2018 bis 13.11.2018 über das Internet unter Aktuelle Bebauungsplananhörungen abrufbar.

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail