Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2018 > Geburtstagsfeier im Museumsgarten
VORTRAG: Es geht auch ohne Plastik!
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/vortrag-es-geht-auch-ohne-plastik/image_portlet

Am Donnerstag, 26. September 2019 um 19 Uhr im Theaterfoyer

mehr...
Mut zum Hut
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/mut-zum-hut/image_portlet

27. – 29. September 2019

mehr...
Neuburg.com
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Geburtstagsfeier im Museumsgarten

Pressemitteilung vom 07.08.2018 | 40. Sommerakademie in Neuburg an der Donau

Was wäre ein runder Geburtstag ohne Geburtstagsfeier? Am Donnerstag, 9. August, feiert die Neuburger Sommerakademie ihren „Vierzigsten“ und lädt hierzu ab 17 Uhr die Teilnehmer und alle interessierten Gäste in den Garten des Stadtmuseums. Gestaltet wird der lange Konzertabend von den Dozenten der Akademie, sowie zahlreichen Musikerfreunden aus aller Welt.

Geburtstagsfeier im Museumsgarten

Der Argentinier Marcelo Mercadante bringt den Tango in den Museumsgarten. Foto: Fernando Prats

Eröffnet wird die Geburtstagsfeier von Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling und der Kinderakademie sowie dem Jugendatelier, die eine kurze Flaggenperformance zeigen werden. Statt eines Geburtstagskuchens gibt’s für die Kids danach Sommerakademie-Geburtstagsmuffins. Danach wird Andre Monde de Lang mit seinem Neuburger Gospelchor einige Songs präsentieren, bevor der Abend dann klassisch wird: Neben zahlreichen Klavier- und Orchesterstücken, dürfen sich die Besucher bis etwa 22 Uhr auch auf heiße Tangorhythmen freuen, unterbrochen von kleinen Pausen, in denen sich Publikum und Künstler mit kühlen Getränken und Brezen stärken können. Am späteren Abend folgt dann noch die Jazzabteilung: Esther Kaiser, Wolfgang Mayer, Hugo Read, Sven Faller und Guido May beschließen die Feier mit Songs und Improvisationen. 

Der Eintritt zu diesem Jubiläumskonzert ist frei, es besteht jedoch eine begrenzte Platzzahl. Bei Gewitter oder Starkregen fällt die Veranstaltung aus, als Ersatz wird in diesem Fall dann ab 18 Uhr ein klassisches Konzert im Kongregationssaal angeboten. 

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail