Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2018 > Junger Besuch im Rathaus
VORTRAG: Es geht auch ohne Plastik!
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/vortrag-es-geht-auch-ohne-plastik/image_portlet

Am Donnerstag, 26. September 2019 um 19 Uhr im Theaterfoyer

mehr...
Mut zum Hut
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/mut-zum-hut/image_portlet

27. – 29. September 2019

mehr...
Neuburg.com
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Junger Besuch im Rathaus

Pressemitteilung vom 27.08.2018 | Städtepartnerschaft mit Kinderstadt NeuSobPolis geschlossen

Im Neuburger Rathaus sind Amtsbesuche von Bürgermeistern wahrlich keine Seltenheit. Und doch war der Antrittsbesuch von Bürgermeisterin Liv Büttner aus NeuSobPolis am vergangenen Mittwoch eine echte Besonderheit. Die 10-jährige ist Stadtoberhaupt der Kinderspielstadt NeuSobPolis, eine Ferienaktion des Kreisjugendrings. Neuburgs Bürgermeister Rüdiger Vogt nahm die junge Kommunalpolitkerin am Mittwoch in Empfang und stattete am Freitag einen Gegenbesuch im Jugendzentrum ab.

55 junge Bürgerinnen und Bürger leben während der Sommerferien in der Kinderspielstadt und sieben interessierte Einwohner begleiteten ihr Stadtoberhaupt Liv am Mittwoch ins Rathaus der Stadt Neuburg. Dort wurden sie von Bürgermeister Rüdiger Vogt im historischen Sitzungssaal empfangen. Neben der Geschichte zum  traditionsreichen Gebäude erfuhren die Kinder vom amtierenden Bürgermeister auch Wissenswertes über die Ottheinrichstadt. In der anschließenden Fragerunde stand Rüdiger Vogt in Vertretung von Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling den Besuchern Rede und Antwort. Zum Abschluss lud Liv Büttner zu sich ins Rathaus von NeuSobPolis ein.

Ausgestattet mit Gummibärchen ging es am Freitagvormittag für Rüdiger Vogt  in Richtung Jugendzentrum, dem offiziellen Hoheitsbereich der Kinderspielstadt. Nach dem obligatorischen Gang ins NeuSobPolis-Rathaus zum Erwerb der Stadtbürgerschaft gab es eine Stadtführung durch eine offizielle Delegation. Dabei führten die jungen Politiker Rüdiger Vogt gekonnt durch ihren Regierungsbereich. Am Ende der Führung stand dann noch ein großer Empfang samt Bürgerversammlung im Kinosaal auf dem Programm. Bei dem kleinen Festakt überraschte die Bürgermeisterin Liv Neuburgs amtierendes Stadtoberhaupt mit Urkunden über die Partnerschaft zwischen der Kinderspielstadt NeuSobPolis und der Großen Kreisstadt Neuburg an der Donau. Nach der feierlichen Unterzeichnung wurde zum Ausklang noch die eigens komponierte „NeuSobPolis-Hymne“ gesungen.

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail