Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen > 2019 > Verbindungsweg eine Woche gesperrt
Exponate gesucht
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/exponate-gesucht/image_portlet

Zauberhafte Märchenwelt zur Weihnachtsschau – Angelika Burghart sucht besondere Märchen-Exponate

mehr...
Ausstellung #86633
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/ausstellung-86633/image_portlet

Besuchen Sie die Ausstellung vom 29.9. bis 27.10.2019 im Rathausfletz

mehr...
Neuburg.com
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburg.com/image_portlet

Neuburger Unternehmen – online informieren & vor Ort einkaufen!

mehr...
Neuburger Wochenmarkt
https://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 

Verbindungsweg eine Woche gesperrt

Pressemitteilung vom 15.02.2019 | Baumschnittarbeiten südlich der Stadtwerke

Ab kommenden Montag, 18. Februar bis einschließlich Freitag, 22. Februar ist der Fußweg zwischen der Heinrichsheimstraße und dem Friedhof an der Grünauer Straße komplett gesperrt. Der unbefestigte Verbindungsweg südlich des Stadtwerke-Geländes wird von Heinrichsheimern gerne als Abkürzung zum Friedhof genutzt. Grund für die fünftägige Sperrung sind umfangreiche Baumrückschnittarbeiten zur Vorbereitung der Bauarbeiten für das neue Kinderhaus bei den Stadtwerken.

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail