Sie sind hier: Startseite > Rathaus > Pressebereich > Pressearchiv

Pressearchiv

Alle Pressemitteilungen der Stadt Neuburg an der Donau

Neuburg erstrahlt dank Feuerwehr

Neuburg erstrahlt dank Feuerwehr

Rechtzeitig zur Vorweihnachtszeit kümmern sich auch heuer die Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Neuburg um die innerstädtische Weihnachtsbeleuchtung. Diesmal ist der Aufwand jedoch ungleich höher, denn es wurde gemäß Stadtratsbeschluss eine komplett neue Beleuchtung angeschafft. Knapp 30 Feuerwehrler sind jetzt im November mehrere Abende damit beschäftigt, das neue Material auszupacken und eine sogenannte Erstmontage durchzuführen. All das geschieht im Ehrenamt.

Mehr…

Propaganda im Bücherturm

Propaganda im Bücherturm

Der Pfaffenhofener Autor Steffen Kopetzky stellt am kommenden Dienstag, 5. November um 19:30 Uhr seinen neuen Roman „Propaganda“ im Bücherturm vor. Wer bei dem Titel „Propaganda“ ein trockenes Werk befürchtet, wird bei der Lektüre schnell eines Besseren belehrt – Kopetzky erzählt nach allen Regeln der Kunst einen spannenden Abenteuerroman.

Mehr…

Mama in drei Akten

Mama in drei Akten

Am kommenden Mittwoch, 30. Oktober 2019, 20 Uhr, zeigt das Stadttheater Neuburg an der Donau im Rahmen der Starken Stücke die Psychocomedy „Mama“ von Fitzgerald Kusz. Eine Bühne, ein Stuhl und die Stimme einer Frau aus dem Off. Und auf der Bühne Mime Elias Elastisch, dem es gelingt, das ganze Leben eines Mannes mit nicht als seinem Körper darzustellen. Das Stück beschreibt die Beziehung eines Mannes zu seiner Mutter in seinen verschiedenen Lebensphasen.

Mehr…

Aufstellung des Bebauungsplans „Heckenweg“

Aufstellung des Bebauungsplans „Heckenweg“

Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss bzw. der Stadtrat haben in den Sitzungen am 13.09.2017 bzw. 26.09.2017 beschlossen, für die Aufstellung des Bebauungs- und Grünordnungsplanes „Heckenweg“ und die parallele Flächennutzungsplanänderung die öffentliche Auslegung nach § 3 Abs. 2 BauGB durchzuführen. Aufgrund von einschlägigen Änderungen in der Zwischenzeit wurde die Planung im Bau-, Planungs- und Umweltausschuss am 12.09.2018 bzw. im Stadtrat am 25.09.2018 nochmals beraten, in geänderter Form beschlossen und gebilligt und die Verwaltung beauftragt, mit dieser Planfassung die öffentliche Auslegung nach § 3 Abs. 2 BauGB durchzuführen.

Mehr…

Südparkverbindung Innenstadt gesperrt

Südparkverbindung Innenstadt gesperrt

Die Verbindungsstraße über den Eternitweg zum Südpark ist vom Kreisverkehr bei Kartoffel Koch bis zum neuen Kreisverkehr am Südpark selbst für drei Tage wegen Asphaltierungsarbeiten komplett gesperrt. Betroffen ist der Zeitraum von Donnerstag, 24. Oktober, 6 Uhr, bis Samstag, 26. Oktober, 18 Uhr. Der Eternitweg ist während des Zeitraums nur für Anlieger frei. Die Zufahrt zum Südpark ist von Donnerstag bis Samstag nur über die Südumgehung möglich.

Mehr…

Kürbisschnitzen für die Gruselnacht

Kürbisschnitzen für die Gruselnacht

Gerade in den vergangenen Jahren finden immer mehr Menschen Gefallen an der Gruselnacht Halloween vom 31. Oktober auf den 1. November. Vor allem die Kinder haben Spaß an der Verkleidung, den Süßigkeiten-Sammlungen unter dem Motto „Süßes oder Saures“ und natürlich dem Kürbisschnitzen. Letzterem nimmt sich der Neuburger Wochenmarkt am kommenden Samstag, 26. Oktober an. Zwischen 9 Uhr und 12 Uhr heißt es dann Kürbislaternen-Basteln für Groß und Klein. Begleitet wird die Aktion von Mitgliedern des Seniorenbeirats, die an einem eigenen Stand hilfreich zu Seite stehen. Die Kürbisse werden – solange der Vorrat reicht – kostenlos zur Verfügung gestellt.

Mehr…

Zauberhafte Märchenwelt zur Weihnachtsschau

Zauberhafte Märchenwelt zur Weihnachtsschau

Eine der schönsten Traditionen der Neuburger Weihnacht ist die Jahr für Jahr neu erdachte und prächtige Ausstellung von Angelika Burghart im Obergeschoss der Markthalle. Angespornt vom Publikumserfolg der vergangenen neun Jahre soll es auch im Advent 2019 eine Ausstellung geben. Zeitgleich zum beliebten Weihnachtsmarkt am Schrannenplatz wurden in den vergangenen Jahren facettenreiche Themenschauen unter anderem mit Teddybären, Krippen, Christbaumschmuck, Schnitzkunst oder Puppen veranstaltet. Heuer lautet das Motto „Zauberhafte Märchenwelt“. Ziel ist es auch diesmal, die Ausstellung wieder mit Leihgaben aus der Bevölkerung zu bestücken.

Mehr…

Standbetreiber für Weihnachtsmarkt gesucht

Standbetreiber für Weihnachtsmarkt gesucht

Der traditionsreiche Weihnachtsmarkt am Schrannenplatz geht heuer in seine 37. Runde und erfreut sich mit seinem facettenreichen Angebot großer Beliebtheit. Mit mehr als 20 Ständen, Aktionsbühne und dem Publikumsmagneten EisArena ist der Markt bestens bestückt. Aufgrund der krankheitsbedingten Absage eines Standbetreibers suchen die Veranstalter jetzt noch kurzfristig Ersatz.

Mehr…

Neue Ampel für mehr Sicherheit

Neue Ampel für mehr Sicherheit

Eine ganze Reihe von Anwohnern des dicht besiedelten Bereichs an der Donauwörther und Adalbert-Stifter-Straße hatten sich an die Stadt Neuburg gewandt und auf die schwierige Situation für Fußgänger im Bereich der Einmündung beider Straßen aufmerksam gemacht. Der Verkehrsausschuss hat sich daraufhin gemeinsam mit dem Ordnungsamt Gedanken zu einer Verbesserung gemacht und eine sogenannte Bedarfsampel beschlossen. Am Mittwoch ist die Anlage mit einem Kostenvolumen von rund 30.000 Euro in Betrieb gegangen.

Mehr…

Blühsträucher – farbenfroh und insektenfreundlich

Blühsträucher – farbenfroh und insektenfreundlich

Passend zur Pflanzzeit im Herbst findet am kommenden Mittwoch, 23. Oktober, um 19 Uhr in der Stadtbücherei (Vortragsraum im Rückgebäude), Séter Platz 1 ein Vortrag zum Thema Blühsträucher statt. In seinem Vortrag zeigt der Meister für Garten-, Landschaftsbau und Baumpflege, Uwe Silbernagl, wie jeder im eigenen Garten Oasen schaffen kann, in denen sich das ganze Jahr über Bienen und Schmetterlinge wohl fühlen.

Mehr…

Verhalten auf dem Friedhof

Verhalten auf dem Friedhof

Friedhöfe sind ganz besondere Orte, an denen die Besucher den Verstorbenen gedenken. Ruhe, innere Einkehr und Trauerbewältigung stehen im Vordergrund und verlangen gegenseitigen Respekt. Die Stadt Neuburg hat für ihre fünf Friedhöfe eine Satzung erlassen, die eine Reihe von Verhaltensregeln vorgibt.

Mehr…

Neue Tarife im Neuburger Parkbad

Neue Tarife im Neuburger Parkbad

Der Werkausschuss hat in seiner Sitzung am Dienstag beschlossen, dass die Tarifstruktur im Neuburger Parkbad ab 1. November 2019 geändert wird. Für die Nutzer der beliebten Freizeiteinrichtung ergeben sich durch die Neuregelungen eine ganze Reihe von Vorteilen. So wurden nicht nur die Tarifzeiten an die Wünsche der meisten Gästen angeglichen, sondern damit auch die Eintrittspreise gesenkt. Obendrein wurde die Karenzzeit von 5 auf 20 Minuten erhöht und damit vervierfacht.

Mehr…

Internationaler Repair Day

Internationaler Repair Day

Im Rahmen des Internationalen Repair Days findet am kommenden Montag, 21. Oktober 2019 von 18 Uhr bis 21 Uhr das nächste Reparaturcafé im Bürgerhaus Schwalbanger statt. Repariert werden tragbare Elektro-Geräte, Haushaltsgeräte, Spielzeug, Gegenstände aus Holz wie Stühle oder Bilderrahmen und Fahrräder. Eine Schneiderin zum Kürzen von Hosen oder enger Nähen von Blusen und Röcken ist auch vor Ort.

Mehr…

Schüler aus Sète in Neuburg

Schüler aus Sète in Neuburg

Ein echter Beweis für die lebendige Städtepartnerschaft zwischen Sète und Neuburg an der Donau ist der seit Jahren erfolgreiche Schüleraustausch, der diese Woche 52 französische Jugendliche nach Neuburg führt. Die Schülerinnen und Schüler der Sèter Saint-Joseph-Schule, die von einem vierköpfigen Team um Christine Lamdakkar begleitet werden, sind bei Gastfamilien in Neuburg und den Umlandgemeinden untergebracht.

Mehr…

Stressfrei Parken zur A-Zu-Bi!

Stressfrei Parken zur A-Zu-Bi!

Die regionale Ausbildungsmesse „A-Zu-Bi!“ ist seit vielen Jahren ein echter Publikumsmagnet mit vielen Tausend Besuchern. Die begrenzten Parkmöglichkeiten rund um die Parkhalle verursachen einen dementsprechenden Parkplatzmangel, der vor allem Nerven kostet. Hinzu kommt, dass an diesem Samstag neben der Messe auch der Wochenmarkt sowie die Dult am Schrannenplatz stattfinden. Somit dürften auch die innerstädtischen Parkmöglichkeiten ausgeschöpft sein.

Mehr…

Eybstraße gesperrt

Eybstraße gesperrt

Am Donnerstag, 10. Oktober, ist die Eybstraße von 7 Uhr bis 12 Uhr wegen aufwändiger Arbeiten an einer Baustelle gesperrt. Der Verkehr in Richtung Süden wird über die Ostermannstraße umgeleitet. Die Zu- und Abfahrt zu den Parkplätzen des Modehauses Bullinger sowie zu den Privatparkplätzen ist über Münchener Straße möglich – hier wird die Einbahnstraßenregelung für fünf Stunden aufgehoben. Die Zu- und Abfahrt Nibelungenstraße erfolgt über die Adolf-Kolping-Straße.

Mehr…

Der große Ausbildungs- und Studien-Check

Der große Ausbildungs- und Studien-Check

Ausbildung, Zukunft, Berufsinformation! Das sind die Schlagworte und gleichzeitig namensgebende Begriffe für die regionale Ausbildungsmesse „A-Zu-Bi!“. Am kommenden Samstag, 12. Oktober, findet nun schon die dreizehnte Auflage der Erfolgsmesse in der Neuburger Parkhalle statt. Von 9 Uhr bis 14 Uhr stellen 61 Aussteller 137 Berufe und 26 Studiengänge vor. Die Veranstalter von Stadt und Stadtmarketing erwarten auch heuer bis zu 5.000 Besucher aus der gesamten Region.

Mehr…

Wenn Fuchs und Hase sich Gute Nacht sagen

Wenn Fuchs und Hase sich Gute Nacht sagen

Eine Veranstaltung für Kinder ab 4 Jahren bietet die Stadtbücherei Neuburg für kommenden Freitag, den 11. Oktober, um 16 Uhr im Bücherturm an. Erstmals gastiert das Figurentheater Pantaleon aus München in Neuburg. Gezeigt wird das Stück „Wenn Fuchs und Hase sich Gute Nacht sagen“ nach einer Geschichte von Kathrin Schäfer. Der Eintritt beträgt vier Euro, ein Anmeldung ist möglich unter Tel.: 08431 / 64 23 92.

Mehr…

Neuburger Herbst hoch Drei

Neuburger Herbst hoch Drei

Es ist eine Veranstaltungsreihe, die seit vielen Jahren die Massen mobilisiert und die Herbst- und Wintersaison in der Neuburger Shoppingwelt einläutet. An vier Veranstaltungstagen locken drei Attraktionen in die Ottheinrichstadt. Den Rahmen bildet vom 10. bis 13. Oktober die Herbstdult mit Fahrgeschäften, Schaustellern und kulinarischen Schmankerln auf dem Schrannenplatz. Weitere Höhepunkte sind dann am Sonntag der große Krammarkt sowie der verkaufsoffene Sonntag der Geschäftswelt. Alles Infos zum ereignisreichen und bunten Herbstwochenende gibt es auch unter www.neuburger-dult.de.

Mehr…

Stadtverwaltung geschlossen

Stadtverwaltung geschlossen

Alle städtischen Dienststellen einschließlich Bürgerbüro sind am kommenden Freitag, 4. Oktober geschlossen. Die Stadtbücherei sowie die Tourist-Information haben geöffnet. Fristgebundene Erklärungen können zur Fristwahrung in die städtischen Briefkästen vor dem Verwaltungsgebäude Harmonie oder an der Markthalle eingeworfen werden.

Mehr…

Artikelaktionen
Pressekontakt

Bernhard Mahler

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher

Rathaus, Zi. 2.09, 2. Stock
Telefon 0 84 31/55-2 02
Kontakt per E-Mail