Karlsplatz

Erweiterung der Platzanlage nach Turmeinsturz 1602; umsäumt von 200jährigen Linden sowie stattlichen Adels- und Bürgerhäusern aus Renaissance und Barock; Marienbrunnen von 1729 und 1773.

Yellow Marker Karlsplatz
Erweiterung der Platzanlage nach Turmeinsturz 1602; umsäumt von 200jährigen Linden sowie stattlichen Adels- und Bürgerhäusern aus Renaissance und Barock; Marienbrunnen von 1729 und 1773.

Mehr…

48.7374272885 11.1784923077

Karlsplatz

Artikelaktionen
Kontakt

Tourist-Information
Ottheinrichplatz A 118
86633 Neuburg an der Donau
Telefon 08431 55-240, -241
Telefax 08431 55-242
tourist@neuburg-donau.de