Sie sind hier: Startseite
Staatsgalerie
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/staatsgalerie-1/image_portlet

"Flämische Barockmalerei" im Neuburger Schloss

mehr...
Baugrundstücke "Am Brandl"
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/baugrundstuecke-am-brandl/image_portlet mehr...
A-Zu-Bi! 2014
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/a-zu-bi-2014/image_portlet mehr...
Herbstfest der guten Laune
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/herbstfest-der-guten-laune/image_portlet mehr...
Neuburger Barockkonzerte
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-barockkonzerte/image_portlet mehr...
Neuburger Hochzeitsmesse
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-hochzeitsmesse/image_portlet mehr...
Neuburger Wochenmarkt
http://www.neuburg-donau.de/startseitenhinweise/neuburger-wochenmarkt-1/image_portlet mehr...
 
Vorlesestunde im Bücherturm
Gabi Direktor liest am 6. Oktober – Eintritt frei

Vorlesestunde im Bücherturm

"Valentino Frosch und das himbeerrote Cabrio" ist ein kurioser Buchtitel und so kurios und lustig ist auch die Geschichte, die Gabi Direktor am Montag, 6. Oktober um 15:30 Uhr im Bücherturm vorlesen wird. Das Bilderbuch von Burny Bos und Hans de Beer handelt von einem Frosch, der von seiner Mutter immer "mein kleiner Prinz" genannt wird und der sich deshalb in seinem himbeerroten Tretcabrio auf die Suche nach einer Prinzessin begibt.

mehr mehr...

Vom Alltagsgegenstand zum Kunstobjekt
Ausstellungseröffnung im Fürstengang

Vom Alltagsgegenstand zum Kunstobjekt

Zwei fotografische Werkserien des Künstlers, Fotografen und langjährigen Neuburger Sommerakademiedozenten Ivan Baschang stehen im Zentrum der Ausstellung „Corbeilles de Paris“, die am Sonntag, 5. Oktober, in der städtischen Galerie Neuburg im Fürstengang eröffnet wird. Die eleganten Schwarzweißfotografien zeigen allesamt ein bislang kaum beachtetes Detail des Pariser Stadtmobiliars, die sogenannten Corbeilles. Diese ursprünglich als Papiermülleimer in Paris installierten Körbe wurden nach den Terroranschlägen des 11. September 2001 abgebaut und verschrottet. Bis dahin gehörten die eisernen Körbe zu den Pariser Parkanlagen und prägten das allgemeine Stadtbild.

mehr mehr...

Michael Schanze im Neuburger Stadttheater

Michael Schanze im Neuburger Stadttheater

Kein geringerer als TV-Legende Michael Schanze und die Lindenstraßenschauspielerin Renate Köhler eröffnen am 1. Oktober gemeinsam auf der Bühne die neue Spielzeit des Neuburger Stadttheaters. In der spritzigen Boulevardkomödie „Mein Vater der Junggeselle“ erweisen sich die beiden Stars als Idealbesetzung.

mehr mehr...

Artikelaktionen
Veranstaltungen:
01.10.2014
Mittwoch
06:30
Wochenmarkt
01.10.2014
Mittwoch
10:00
Der Sturm bricht los - Neuburg und der 1. Weltkrieg
Sonderausstellung im Stadtmuseum Die Ausstellung erinnert an den Ausbruch des 1. Weltkrieges vor...
01.10.2014
Mittwoch
10:00
Lokalklang-Musik in Neuburg einst und jetzt
Ausstellungseröffnung Samstag, 5. Juli um 11.30 Uhr Die Sonderausstallung im Stadtmuseum widmet sich...
01.10.2014
Mittwoch
17:00
Fotografien von Dr. V. Patel
01.10.2014
Mittwoch
20:00
Mein Vater, der Junggeselle
Der Schriftsteller Frank Hoffmann ist wohl das, was man einen "Mann in...