Behinderung und Inklusion

Menschen mit Behinderung

Eine der vordringlichen Aufgaben der Neuburger Stadtverwaltung ist es, alle Menschen der Stadtgemeinschaft teilhaben zu lassen und niemanden auszuschließen. Menschen mit Behinderung sollen möglichst selbstständig ihren Alltag gestalten und am öffentlichen Leben teilnehmen. So ist die Stadtverwaltung in ihren publikumsintensiven Ämtern barrierefrei erreichbar und betreibt und unterstützt Einrichtungen sowie Initiativen, die Menschen mit Behinderung mehr Lebensqualität ermöglichen. Hier finden Sie eine Angebotsübersicht und Hilfestellungen.

Anträge hierfür erhalten Sie im

Bürgerbüro im Bücherturm
Sèter Platz
86633 Neuburg an der Donau
Telefon 08431 6486370

oder im

Ordnungsamt der Stadt Neuburg an der Donau
Zimmer 115
Amalienstraße A 54
86633 Neuburg an der Donau
Telefon 08431 55-325

oder online beim

Zentrum Bayern Familie und Soziales:

www.zbfs.bayern.de
www.schwerbehindertenantrag.bayern.de

erhalten Sie ausschließlich im Ordnungsamt:
Zimmer 115
Amalienstraße A 54
86633 Neuburg an der Donau
Telefon 08431 55-325

Einen Antrag erhalten Sie nur nach persönlicher Vorsprache im Ordnungsamt.
Weitere Infos erhalten Sie unter Parkausweis Schwerbehinderte.

AWO Sozialzentrum Neuburg

Joseph-Haydn-Straße 14, 86633 Neuburg
Telefon 08431 5840
Fax: 08431 584222
www.awo-neuburg.de
eMail: info@awo-neuburg.de

Beratungsstelle Offene Behindertenarbeit
im Bürgerhaus Schwalbanger

Richard-Wagner-Straße 6, 86633 Neuburg
www.hollerhaus-in.de

EUTB® Oberbayern Nord für die ganze Region 10

Güntherstraße 6, 85053 Ingolstadt
Telefon 0841 – 994 764 51
eMail: eutb.on@ospe-ev.de
www.teilhabeberatung.de

Wir beraten alle Menschen mit (drohender) Behinderung, Ihre Angehörigen, das nahe Umfeld.

Beratung, Vermittlung und Begleitung bei allen Fragen zum Thema Beeinträchtigung und Behinderung.

  • Umgang mit der Erkrankung
  • Hilfsangebote in der Region
  • Persönliches Budget, Persönliche Assistenz
  • Mobilität
  • Schule, Bildung, Arbeit
  • (barrierefreies) Wohnen
  • Schwerbehinderung
  • Pflegeleistungen
  • Hilfsmittel

Kostenlos, vertraulich und auf Augenhöhe suchen wir gemeinsam mit Ihnen individuelle Lösungen und finden die für Sie passende Hilfestellung.

Die EUTB® wird vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefördert und ist im SGB IX § 32 gesetzlich verankert, als ein Recht auf eine unabhängige und ergänzende Beratung neben der Beratung durch Kostenträger und Leistungsanbieter.

Wir beraten persönlich vor Ort in Ingolstadt und in der Außensprechstunde in Neuburg an. Rufen Sie einfach an. Wir finden einen Weg für mehr Teilhabe und Selbstbestimmung! Wir haben barrierearme Räume und bei Bedarf bieten wir Hausbesuche an.

Außensprechstunde in Neuburg:
jeden 1. Dienstag im Monat von 9:00 Uhr – 11:30 Uhr im Bürgerhaus Schwalbanger 
Adresse: Richard-Wagner-Str. 6, 86633 Neuburg an der Donau
Büro und WC sind barrierefrei. 

Sprechzeiten in Ingolstadt: 
Montag – Freitag: 10:00 – 14:00 Uhr und nach Vereinbarung
Adresse: Güntherstraße 6, 85053 Ingolstadt

INTEGRA Soziale Dienste gGmbH

Ottostraße 3, 85080 Gaimersheim
Ansprechpartner: Dieter Moosheimer
Telefon 08458 603030
Fax 08458 60303099
www.integra-soziale-dienste.de 

Interessengemeinschaft zur Förderung
Sprachbehinderter e. V. Neuburg-Schrobenhausen

Fünfzehnerstraße 22, Neuburg an der Donau
Telefon 08433 920150

Lebenshilfe für Behinderte der Region 10 e.V.

Vorsitzender: Dr. Alfred Lehmann
Am Franziskanerwasser 22, 85053 Ingolstadt
Telefon 0841 6232-0
www.lebenshilfe-ingolstadt.de

Lebenshilfe Werkstätten der Region 10 GmbH

Nördl. Grünauer Straße 38, 86633 Neuburg an der Donau
Telefon 08431 581-0

Lebenshilfe für geistig Behinderte

Kreisvereinigung Neuburg-Schrobenhausen
Peter Wiedemann
Salvatorweg 13, 86633 Neuburg an der Donau
Telefon 08431 47992

Offene Hilfen Neuburg-Schrobenhausen

Dienst der Offenen Behindertenarbeit, Beratung, familienunterstützender Dienst, Schulbegleitung und ambulant begleitetes Wohnen

Leopoldineninsel C35, 86633 Neuburg an der Donau
Telefon 08431 64002-0
Fax 08431 64002-297
info@offenehilfen-nd.de

Sprechzeiten: Mo – Fr: 8.00 - 12.00 Uhr, Mo – Do: 13.00 - 16.00 Uhr
Termine und Hausbesuche auch außerhalb der Sprechzeiten nach Vereinbarung.

Sozialverband VdK Bayern - Kreisverband Neuburg-Schrobenhausen

Geschäftsführerin: Sandra Andritschke
Kreisvorsitzender: Bernhard Peterke
Brüdergarten 5, 86633 Neuburg an der Donau
Telefon 08431 41029
Fax 08431 41089
kv-neuburg@vdk.de
www.vdk.de/kv-neuburg-schrobenhausen

Wohnberatung online - Barrierefrei Leben e.V.

Immer mehr Menschen möchten möglichst lange selbständig in ihrer Wohnung leben und benötigen dazu Anregungen, Wissen und Lösungsvorschläge.

Barrierefrei Leben ist ein gemeinnütziger Verein, der sich seit 1994 für ein möglichst eigenständiges und selbstbestimmtes Leben von älteren Menschen, Menschen mit Behinderungen oder bei Pflegebedürftigkeit einsetzt.

Seit Anfang 2006 unterstützt Barrierefrei Leben Informations- und Ratsuchende deutschlandweit über das Portal www.online-wohn-beratung.de. Dazu besteht eine Zusammenarbeit mit Bundesministerien, Verbänden und anderen Stellen.

Behinderten- und Versehrtensportverein Neuburg a.d.Donau e. V.

Vorsitzender: Herwig Richter
Adam-Brüderle-Straße 26, 86633 Neuburg-Heinrichsheim
Telefon 08431 3640

Eine Übersicht aller verfügbaren Behindertenstellplätze im Stadtgebiet
finden Sie auf unserer Unterseite Parkplätze.

Die Behinderten-Toiletten sind nur mit dem Euro WC-Schlüssel zugänglich!
Übersicht aller Toiletten

  • Stadtbücherei im Bücherturm, Sèter Platz 1
  • Tourist-Information, Ottheinrichplatz
  • AWO Geschäftsstelle, Spitalplatz
  • Schlösslwiese, Zur Ringmeierbucht
  • Bahnhof Neuburg, Bahnhofstraße

Euro WC-Schlüssel

Der Euroschlüssel ist ein 1986 vom CBF Darmstadt – Club Behinderter und ihrer Freunde in Darmstadt und Umgebung e. V. – eingeführtes, inzwischen europaweit einheitliches Schließsystem, das es körperlich beeinträchtigten Menschen ermöglicht, mit einem Einheitsschlüssel selbständig und kostenlos Zugang zu behindertengerechten sanitären Anlagen und Einrichtungen zu erhalten, z. B. an Autobahn- und Bahnhofstoiletten, aber auch für öffentliche Toiletten in Fußgängerzonen, Museen oder Behörden.

Mehr beim CBF Darmstadt www.cbf-da.de

Kontakt

Frau Brand

Renten und Soziales
Adresse Harmonie
1. Obergeschoss, Zimmer 1.19
Amalienstraße A 54
86633 Neuburg an der Donau
Telefon 08431 55-325
Fax 08431 55-360
Kontakt aufnehmen