Vermietung Stadttheater und Foyer

Um das Stadttheater bzw. das Foyer für Veranstaltungen, Trauungen und private Feierlichkeiten anmieten zu können, dürfen Sie sich an uns wenden.

Prozedere für Inszenierungen der Kulturschaffenden

Die Mietanfrage für die kommende Saison muss bis spätestens Ende September des Vorjahres bei uns eingehen. Die Anfrage kann formlos aber schriftlich erfolgen. Im Nachgang der Mietanfragen erstellen wir den Spielplan der Starken Stücke. Wir bitten Sie hier um Verständnis, dass nicht jede einzelne Mietanfrage berücksichtigt werden kann. Der Spielplan der Starken Stücke und die Mietanfragen der Vereine und Institutionen wird im Dezember dem Kulturausschuss zum Beschluss vorgelegt. Sollten Terminüberschneidungen vorliegen, wird sich der Kulturausschuss für einen Bewerber entscheiden. Im Folgenden teilen wir den Mietern mit, ob und welchen Termin sie im Stadttheater innehaben. Im Januar werden dann die einzelnen Mietverträge mit den verbindlichen Proben-, Sperrungs- und Aufführungstagen versandt.

Mietsätze für das Stadttheater und Foyer

Aktive Nutzung des Theaterfoyers

  Mietsatz für gewerbliche (kommerzielle) und private Veranstaltungen Mietsatz für Vereine, Gemeinnützige und Trauungen
Nutzungszeit 10:00 - 22:00 Uhr 10:00 - 22:00 Uhr
Mietsatz 300,00 Euro 120,00 Euro
Reinigung 69,28 Euro 69,28 Euro
Gesamtkosten 369,28 Euro 189,28 Euro

Passive Sperrung des Stadttheaters (Sperrung durch Bühnenaufbauten)

  Mietsatz für gewerbliche (kommerzielle) und private Veranstaltungen Mietsatz für Vereine, Gemeinnützige und Trauungen
Nutzungszeit 24 Stunden 24 Stunden
Mietsatz 20,00 Euro 20,00 Euro

Aktive Nutzung des Stadttheaters (inkl. Foyer) 

 

Mietsatz für gewerbliche (kommerzielle) und private Veranstaltungen
(inkl. Reinigung, Bühnenmeister und Haustechnik)

Mietsatz für Vereine, Gemeinnützige und Trauungen
(inkl. Reinigung, Bühnenmeister und Haustechnik)
Nutzungszeit

5 Stunden
(z. B. 18:00 – 23:00 Uhr)

5 Stunden
(z. B. 18:00 – 23:00 Uhr)
Mietsatz bis 5 Stunden 600,00 Euro 300,00 Euro
jede weitere Stunde (nach 5 Stunden) 80,00 Euro 50,00 Euro
Logenschließer (bis 31.12.2019) * 9,19 Euro/Stunde pro Person 9,19 Euro/Stunde pro Person
Logenschließer (ab 1.1.2020) * 9,35 Euro/Stunde pro Person 9,35 Euro/Stunde pro Person
Sicherheitswache * 16,00 Euro/Stunde pro Person 16,00 Euro/Stunde pro Person

* Im Stadttheater sind immer sechs Logenschließer zwingend und zwei Personen für die Sicherheitswache, beides wird vom Amt für Kultur und Tourismus gestellt und beauftragt.

Nutzung des Flügels

  Mietsatz für gewerbliche (kommerzielle) und private Veranstaltungen Mietsatz für Vereine, Gemeinnützige und Trauungen
Mietsatz 100,00 Euro 50,00 Euro
Transport 100,00 Euro 100,00 Euro
Stimmung exklusive ** exklusive **

** Die Stimmung des Flügels erfolgt ausschließlich durch Thomas Olbrich oder einem von ihm bestimmten Vertreter. Die Kosten für die Stimmung trägt der Mieter.

Ansprechpartner

Frau Floßmann

Kultur und Tourismus
Adresse Härtlhaus
1. Obergeschoss, Zimmer 1.04
Residenzstraße A 66
86633 Neuburg an der Donau
Telefon 08431 55-231
Fax 08431 55-232 oder -531

Verwaltung

Postanschrift

Postfach 17 40
86622 Neuburg an der Donau

Hausanschrift

Karlsplatz A 12 (Rathaus)
Amalienstraße A 54 (Harmonie)
86633 Neuburg an der Donau


08431 55-0
08431 55-329
stadt@neuburg-donau.de
Sicheres Kontaktformular

Publikumsverkehr

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag:
8 Uhr – 12 Uhr

Mittwoch:
7:30 Uhr – 13 Uhr und 14 Uhr – 18 Uhr

und nach Vereinbarung

Bürgerbüro im Bücherturm

Montag – Freitag
8:15 Uhr – 12:45 Uhr