Brandschutz

Brandschutz ist ein wichtiges Thema im Bereich Bau, bei dem die Stadt Neuburg an der Donau als Untere Bauaufsichtsbehörde Ihr Ansprechpartner ist. Von besonderer Bedeutung ist dabei der vorbeugende Brandschutz, worunter Maßnahmen zu verstehen sind, die im Voraus die Entstehung, Ausbreitung und Auswirkungen von Bränden verhindern bzw. einschränken sollen. Dabei sind sowohl die Aspekte des baulichen, des anlagentechnischen, des organisatorischen und des abwehrenden Brandschutzes zu berücksichtigen. Die Beurteilung erfolgt auf Grundlage öffentlich-rechtlicher Vorschriften, insbesondere der Bayerischen Bauordnung und weiterer spezieller Vorschriften. Die Stadt Neuburg an der Donau führt zudem gemäß der Feuerbeschauverordnung in regelmäßigen Abständen oder auch aufgrund eines Hinweises Sicherheitsbegehungen in Gebäuden durch. Sinn und Zweck dieser Kontrollen ist es, etwaige Gefahren zu erkennen, die durch Brände für die Bewohner oder Benutzer von Gebäuden entstehen können, und die Ursachen hierfür zu beseitigen.

Folgende Punkte werden überprüft

  • Feuerwehrzufahrten
  • Rettungswege
  • Aufstell- und Bewegungsflächen für Feuerwehrfahrzeuge
  • Einsatzpläne für die Feuerwehr
  • Brandmeldeanlagen
  • Löschwasserentnahmestellen
  • Löscheinrichtungen
  • Rauchabzüge
  • Bestuhlungs- und Fluchtwegpläne

Ansprechpartner

Herr Schmid

Bauverwaltung und Untere Denkmalschutzbehörde
Adresse Harmonie
1. Obergeschoss, Zimmer 1.14
Amalienstraße A 54
86633 Neuburg an der Donau
Telefon 08431 55-345
Fax 08431 55-357
Kontakt aufnehmen

Herr Drößler

Baukontrolleur, Bauverwaltung und Untere Denkmalschutzbehörde
Adresse Harmonie
1. Obergeschoss, Zimmer 1.14
Amalienstraße A 54
86633 Neuburg an der Donau
Telefon 08431 55-351
Fax 08431 55-329
Kontakt aufnehmen

Verwaltung

Postanschrift

Postfach 17 40
86622 Neuburg an der Donau

Hausanschrift

Karlsplatz A 12 (Rathaus)
Amalienstraße A 54 (Harmonie)
86633 Neuburg an der Donau


08431 55-0
08431 55-329
stadt@neuburg-donau.de
Sicheres Kontaktformular

Publikumsverkehr

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag:
8 Uhr – 12 Uhr

Mittwoch:
7:30 Uhr – 13 Uhr und 14 Uhr – 18 Uhr

und nach Vereinbarung

Bürgerbüro im Bücherturm

Montag – Freitag
8:15 Uhr – 12:45 Uhr