Herr Riek

Stadtbauamt
Adresse Harmonie
1. Obergeschoss, Zimmer 1.09
Amalienstraße A 54
86633 Neuburg an der Donau
Telefon 08431 55-319
Fax 08431 55-357
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung*
* Pflichtfeld

Siehe auch

Im sogenannten Außenbereich, also außerhalb von geschlossenen Siedlungsbereichen, werden Baumöglichkeiten nur in besonderen Fällen eingeräumt. Dies kann über eine Außenbereichssatzung rechtssicher erfolgen. Auch für den Erlass einer Außenbereichssatzung muss eine öffentliche Anhörung über mindestens einen Monat Dauer durchgeführt werden. Diese Satzungen werden im Sachgebiet Stadt- und Grünplanung erarbeitet und auch das Verfahren durchgeführt. 
Bebauungspläne werden – abgeleitet aus den Inhalten des Flächennutzungsplans – von der Stadt aufgestellt über ein sogenanntes Bauleitplanverfahren, um die städtebauliche Entwicklung und Ordnung in der Gemeinde zu steuern. Bebauungspläne sind Satzungen. Sie enthalten rechtsverbindliche Festsetzungen und bestimmen, wie die Grundstücke bebaut werden können. Sie leiten verbindliches Baurecht ab („Verbindliche Bauleitplanung“). Ein normaler Bebauungsplan muss in der Aufstellung zwei Anhörungen/Auslegungen mit jeweils mindestens einem Monat Dauer durchlaufen, in dem jeder Bürger Stellung nehmen kann. Links Aktuelle Bebauungsplananhörungen Rechtsverbindliche Bebauungspläne
Grünordnungspläne sind in der Regel in Bebauungsplänen integriert und enthalten beispielsweise Festsetzungen bezüglich der Begrünung der privaten Baugrundstücke. 
Durch eine planerische Grenzziehung wird per Satzung festgesetzt, welche Flächen bebaubar sind. Weitergehende Festsetzungen zur Bebauung und Grünordnung werden hier in der Regel nicht getroffen. Die Bebauung der Flächen innerhalb des deklarierten Innenbereichs hat sich in die umgebende Bebauung bezüglich Gebäudehöhe, -länge etc. einzufügen. Diese Satzungen werden im Sachgebiet Stadt- und Grünplanung erarbeitet und über ein offizielles Anhörverfahren letztlich rechtsverbindlich.  Eine gesicherte Aussage, was noch als in die umgebende Bebauung eingefügt zu betrachten ist, erhält man über eine förmliche Bauvoranfrage.

Verwaltung

Postanschrift

Postfach 17 40
86622 Neuburg an der Donau

Hausanschrift

Karlsplatz A 12 (Rathaus)
Amalienstraße A 54 (Harmonie)
86633 Neuburg an der Donau


08431 55-0
08431 55-329
stadt@neuburg-donau.de
Sicheres Kontaktformular

Publikumsverkehr

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag:
8 Uhr – 12 Uhr

Mittwoch:
7:30 Uhr – 13 Uhr und 14 Uhr – 18 Uhr

und nach Vereinbarung

Bürgerbüro im Bücherturm

Montag – Freitag
8:15 Uhr – 12:45 Uhr